logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Victoria Barrows gewann das Einzel und Doppel in Deutschland

Victoria hat eine gute Zeit auf der Jugendstrecke, mit zwei kürzlichen Titeln in Europa

Foto: Archiv

Waiblingen (Deutschland) – In einem brillanten Moment auf der 14-jährigen Jugendstrecke gewann Victoria Barrows einen weiteren Titel auf europäischem Sand. Er gewann die Einzel- und Doppeltitel bei den Tennis-Europameisterschaften in Wieblingen, Deutschland.

Victoria besiegte die Tschechin Kristina Dulikova im Einzelfinale am Sonntag mit 6/4, 6/3. Im Doppel schlugen Kaja Kadak Okvirg aus Brasilien und Slowenien Kristina Dulikova und Pavla Zviglerova mit 6/4.

+ Im Alter von 12 Jahren sucht Victoria Inspiration bei Serena, Pia und Stephanie.

Victoria hat in dieser Woche keinen Einzel- oder Doppelsatz verloren. Im Einzelwettbewerb besiegte sie außerdem Francesca Parcelli und Amy Vasulewski aus Deutschland, Ariana Cell aus Italien und Yarina Musica aus der Ukraine. Vor zwei Wochen gewann Botticuare das Open State FraçaisGespielt im Roland Garros Complex.

Sie macht sich bereit Wettbewerb der Altersklasse 14, wird zwischen dem 1. und 6. August in Prostejov, Tschechien gespielt. Das Frauenteam wird Brasilien vertreten, nachdem es im Juni bei der Südamerikameisterschaft in Kolumbien Zweiter geworden ist. Neben Victoria spielen auch Leticia Marangoni, Pietra Rivoli und Kapitän Carlos Sapalcoiti.

Siehe auch  Bohr - Bayern verliert in Mainz und verschiebt Titelgewinnpartei (Deutschland)