logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Ungesehene Aufnahmen von Harrys und Meghans Kindern wurden in einer Dokumentation veröffentlicht

jDie Dokumentation über das Leben von Harry und Meghan Markle hat bereits Premiere auf Netflix, das verspricht, „beispiellose“ Fakten über die britischen Monarchen zu veröffentlichen.

Die ersten drei Folgen der Netflix-Produktion, die am Donnerstag, dem 8. Dezember, veröffentlicht wurden, zeigen einzigartige Porträts der Kinder des Paares: Archie, drei Jahre alt, und Lilibet, eins.

Die Fotos und Videos, die von ihrer Geburt bis zur Gegenwart reichen, spiegeln die herzliche Art und Weise wider, wie der Herzog und die Herzogin von Sussex mit den Kindern leben, das familiäre Umfeld und die Komplizenschaft, die sie verbindet.

Unter den Aufnahmen taucht ein Video auf, in dem Archies Stimme zu hören ist und vermerkt ist, dass der Junge tatsächlich einen amerikanischen Akzent hat.

Das Haus, in dem das Paar in Santa Barbara, Kalifornien, lebt, wird ebenfalls in wenigen Augenblicken gezeigt, sodass die Fans die kleinen Details beobachten können.

Siehe auch  TVI auf der Party! Der Bahnhof Queluz de Baixo erreicht ein historisches Wahrzeichen