logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Steam Deck bekommt endlich Unterstützung für Windows 11

Valve fügt hinzu und fährt mit Neuigkeiten bezüglich der neuen Videospielkonsole fort. Steam Deck kam Ende Februar an und wurde von den Benutzern gut angenommen.

Und nachdem die Treiber für Windows 10 verfügbar gemacht wurden, hat die Konsole nun auch endlich Unterstützung für das neue Betriebssystem Windows 11 erhalten.


Steam Deck erhält Unterstützung für Windows 11

Kürzlich hatten wir erwähnt Dass Valve, der Eigentümer von Steam, die Treiber für Windows 10 zur Installation auf der neuen Steam Deck-Konsole zur Verfügung gestellt hat. Doch nach den Nachrichten Ich habe gefunden Dass sich mit Microsofts Betriebssystem die Spieleleistung deutlich verschlechtert hat. Aber das Unternehmen selbst betonte auch, dass nicht alles richtig funktionieren kann, da es sich dieser Fehler und Probleme bewusst ist.

Allerdings hat Steam Deck jetzt auch die lang erwartete Unterstützung für Windows 11 erhalten. Im Moment befindet sich die Unterstützung noch in der Beta-Phase und ist daher möglicherweise nicht vollständig mit dem System des Geräts kompatibel.

Nach den vom Sender veröffentlichten Informationen ComputerspieleDer neueste Patch, der das neue Betriebssystem von Microsoft unterstützt, aktiviert fTPM für den in die Konsole integrierten AMD-Chip.

Da es sich jedoch noch um eine sehr einfache Version handelt, werden in den kommenden Tagen weitere Updates erwartet. Wenn Sie also Windows 11 auf Steam Deck installiert haben, wundern Sie sich nicht, wenn Sie auf einige Fehler, Abstürze und andere Probleme stoßen. Auch weil das wirklich optimierte Betriebssystem für die Konsole Steam OS ist, obwohl es möglich ist, andere Systeme zu installieren.

Im Gegensatz dazu vermissen die Spieler das Dual-Booting, mit dem Sie Windows installieren können, ohne Steam OS loswerden zu müssen. Aber es gibt noch keine Erwartungen für die Aufnahme dieser Funktion in das Konsolensystem.

Lesen Sie auch:

Siehe auch  Das neue PlayStation-Event wird Ende April stattfinden