logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Spielbewertungen und Punktzahlen basierend auf Benutzerfeedback werden im Epic Games Store angezeigt

Epic Games hat ein Update für den Epic Games Store angekündigt, das Bewertungen und Umfragen hinzufügt. Diese Funktionen sollen es Benutzern ermöglichen, Produktbewertungen direkt in der Dienstanwendung zu hinterlassen.

Auswertung. Bildquelle: Epic Games Store

Epic Games fordert nach dem Spielen oder Verwenden der App automatisch Bewertungen von zufällig ausgewählten Spielern an. Die Eingabeaufforderung wird erst angezeigt, nachdem der Benutzer mehr als zwei Stunden im Spiel oder in der Epic Games Store-App verbracht hat, und wird aufgefordert, das Produkt auf einem Fünf-Punkte-System zu bewerten.

Im Laufe der Zeit werden diese Ergebnisse auf der Seite des Spiels im Epic Games Store angezeigt, die eine „Gesamtbewertung“ basierend auf dem Feedback der Benutzer zum Produkt anzeigt. Die Entscheidung, Bewertungen von zufälligen Spielern anzufordern, beruht auf dem Versuch, das potenzielle Bombardement von Spielen mit negativen Bewertungen zu vermeiden.

Umfragen

In Form von Umfragen werden Benutzer gebeten, ihre Meinung zu verschiedenen Aspekten des Spiels abzugeben. Ist es zum Beispiel besser, Rocket League mit einem Team zu spielen oder wie schwierig sind die Kämpfe in Fortnite? Nachdem genügend Antworten eingegangen sind, werden in Umfragen Tags generiert, die dabei helfen, den Epic Games Store einzustufen und zu organisieren. Im Laufe der Zeit wird die Anzahl der Tags zunehmen, sodass die Benutzer besser verstehen können, was sie vom Spiel erwarten können.

Siehe auch  Die neue Karte zeigt die Beobachtung unbekannter Sterne in der Milchstraße