logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Sind alle „Big Brother“-Konkurrenten geimpft? TVI erklärt alles – Big Brother

Mit dem Herannahen des sogenannten “Tag der Befreiung”, dem 1. Oktober (Oktober)MAGG, in dem verschiedene Pandemie-Maßnahmen gelockert werden, wollte wissen, nach welchen Kriterien TVI in Bezug auf die Impfung gegen COVID-19 20 Konkurrenten für die aktuelle Version von COVID-19 auswählt.

Gefragt, ob eine Impfung vorgeschrieben ist unabdingbare Bedingung Für die Auswahl der Kandidaten antwortete eine offizielle Quelle des Bahnhofs Queluz de Baixo, dass “die Frage nicht gestellt wurde”. “Laut dem Massenadhäsionstrend der Portugiesen sind alle Teilnehmer, die für die letzte Etappe in Frage kommen, geimpft oder mit dem Virus infiziert und warten auf die Impfung.”

Die Station Queluz de Baixo stellte außerdem ohne Offenlegung ihrer Identität klar, dass sich zwei Bewohner des Malveira-Palastes kürzlich mit dem neuen Coronavirus infiziert haben und in den kommenden Monaten geimpft werden. “Alle Läufer werden mit beiden Dosen geimpft, mit Ausnahme von zwei, die im Oktober und November geimpft werden (sie haben sich im Juli und August mit dem Virus infiziert)”, sagt TVI.

Nach offiziellen Angaben der Generaldirektion für Gesundheit sind 84,6% der portugiesischen Bevölkerung vollständig gegen COVID-19 geimpft, was 8602244 Personen entspricht.

Siehe auch  Foo Fighters, Tina Turner und Jay-Z werden in die Rock Hall of Fame aufgenommen. Iron Maiden fehlt - Musik