logistic ready

Fachportal für Intralogistik

“Sie fragen mich, warum Maddalena kein Instagram hat. Es wäre heuchlerisch.”

NSibá Pitta gehörte zu den Gästen der “Casa Feliz” am Dienstag. Die Sozialaktivistin und ihre Tochter Maddalena enthüllten ihre Routine in einem Gespräch mit Diana Chaves und Joao Baiao.

„In meinem Alter überlege ich mir schon, wie das alles aussehen würde“, sagt Pippa, 56, ohne ihre Sorge um die Zukunft ihrer Tochter zu verbergen.

Maddalena, 23, hat Trisomie 21 und braucht daher besondere Pflege von ihrer Mutter.

Auch während des Interviews und nachdem sie über Maddalenas Ausspracheschwierigkeiten gesprochen hatte, beantwortete die Persönlichkeit des öffentlichen Lebens eine der am häufigsten gestellten Fragen in ihren sozialen Netzwerken.

Er erklärt: “Sie werden oft gefragt, warum Maddalena ihren Instagram-Account nicht hat. Es wäre heuchlerisch und falsch, weil sie nicht schreibt.”

„Ich kann mit meiner Tochter nichts alleine machen und so schreiben, als wäre sie es, die es geschrieben hat“, bestätigt sie am Ende.

überdenken Hier vollständige Daten.

Lesen Sie auch: Peppa Betta Kids treffen sich zu einem „klassischen“ Sommer-Fotoshooting

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Google Play herunterladen

Siehe auch  "Schade! Absolute Inkompetenz"