logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Russland beobachtet genau die Aktionen, die die Zusammensetzung des NATO-Observers verändern könnten

Russland sagte am Mittwoch, es werde jede Änderung der NATO-Formationen in der Nähe seiner Grenzen genau beobachten, bis eine Entscheidung Schwedens und Finnlands darüber vorliegt, ob sie einen Antrag auf Beitritt zum Atlantischen Bündnis stellen.

Alles, was mit Aktionen zu tun hat, die irgendwie die Zusammensetzung der Koalition an unseren Grenzen verändern könnten, beobachten wir sehr genau. „Es ist Gegenstand einer sehr umfassenden Analyse“, betonte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow bei seiner täglichen Pressekonferenz.

Der Sprecher wurde gefragt, ob die russische Präsidentschaft nach dem Besuch des britischen Premierministers Boris Johnson in Schweden und Finnland den Konflikt in der Ukraine, der… Diese Länder haben die Debatte um die Frage einer möglichen NATO-Mitgliedschaft beschleunigt.

Die skandinavischen Länder haben in den letzten Wochen die bilateralen Kontakte verdoppelt, um einen möglichen gleichzeitigen Antrag zu koordinieren, der eine erste Antwort der NATO während des Gipfels in Madrid am 29. und 30. Juni haben könnte, obwohl jeder Antrag von den 30 Mitgliedstaaten ratifiziert werden müsste. .

a Finnland teilt eine Landgrenze mit Russland von etwa 1.340 km Es ist etwas mehr als 400 km von Sankt Petersburg entfernt.

Kneipe • Lesen Sie unten weiter

Siehe auch  G7 sagt, dass es niemals Grenzen anerkennen wird, die Russland beabsichtigt, der Ukraine mit Kriegsgewalt aufzuerlegen – Beobachter