logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Royal Caribbean enthüllt Unterhaltung vom größten Kreuzfahrtschiff der Welt

Wonder of the Seas wird vier neue Produktionen zeigen

Royal Caribbean hat die gesamte Palette an multisensorischer Unterhaltung enthüllt, die Wonder of the Seas mit seinem Debüt auf der… 4. März in Fort Lauderdale, in Florida, mit Reisen in die Karibik. betrachtet als „Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt“Statt Symphony of The Seas ist die Wonder 362 Meter lang, wiegt insgesamt 236.857 Tonnen und kann bis zu 6.988 Passagiere befördern.

Passend zum neuesten Weltwunder entstehen Abenteuer und Innovation auf vier Hightech-„Bühnen“: Luft, Eis, Theater und Wasser, mit vier neuen Produktionen: „inTENse“, erstmals nur von Frauen aufgeführt, im AquaTheater, „365: The Seasons on Ice.“ in der beliebten Eisbahn Studio B und „Responsors 2: Crash“, „Burn“ und „Voices: A Large-Scale Performance“ im Theatre Royal“. Royal berichtet.

Kondensator – Die erste 100 % weibliche Crew des AquaTheaters führt zum tiefsten Pool der Meere. In der Show werden die Schauspieler olympisches Tauchen auf 16,7 Meter, Drahtseilspiele, Stunts und mehr mit einzigartiger Beleuchtung und Ton vorführen.

365: Jahreszeiten auf Eis – Im Studio B erzählen Snowboarder die Geschichte der wechselnden Jahreszeiten der Erde. Die Künstler werden den Fluss der Zeit einfangen, während ihre Charaktere und all ihre Bewegungen mit Projektionskarten, Beleuchtung, Bildern und Ton interagieren und den Ort mit jeder Jahreszeit ändern.

Transponder II: Crash and Burn – Die Superhelden von Royal Caribbean – The Effectors: Captain Viz, Lume, Pixel und Reverb – debütieren später in diesem Jahr im Theatre Royal und kehren für einen Hightech-Kampf mit ihrem Erzfeind Crash und seinem neuen Freund Burn zurück. Die Helden werden ihre Superkräfte basierend auf künstlerischem Talent, Fähigkeiten und Kreativität einsetzen, um den Planeten zu retten und ihre Rivalen ein für alle Mal zu besiegen.

Siehe auch  Das OPA von Media Capital läuft heute aus. Mario Ferreira sagt "Nein" zu Cristina Ferreiras Aktionen, trotz CMVMs Beharren

Stimmen: Intime Performance im großen Stil – Die virtuelle Konnektivität verbindet sich mit der Kraft der Live-Performance zu einem völlig neuen Ansatz für die Musikproduktion, den Royal verspricht. Die Show bietet eine Mischung aus Musik, Gesang und Tanz, die die verbindende Kraft der Kunst unterstreicht.

Live Musik

  • Countrymusik ein Das Mason Jar Southern Restaurant und Bar;
  • Pooldeck im Wunderlandmit karibischer Live-Musik, DJs und Überraschungsshows;
  • a Musikhalle Es wird jeden Abend Live-Shows mit einer Tribute-Band oder einer Jazzband geben;
  • reisender Pianist hinterhältiges Klavier
  • Latin Bolero dank einer sechsköpfigen Band, die Salsa, Cumbia, Merengue, Samba und mehr spielt;
  • englische Kneipe Fass & Klipper Es wird Audioshows geben;
  • a Schooner-Bar Es wird Pianisten geben.