logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Reinigungsdienste in Luanda vom Verwaltungsausschuss ab 2022

Reinigungsdienste in Luanda vom Verwaltungsausschuss ab 2022

Die zwischen der Provinzregierung von Luanda und den Reinigungs- und Abfallsammelunternehmen unterzeichneten Verträge laufen dieses Jahr aus und die Dienstleistungen werden von der Verwaltungskommission der Stadt Luanda und den Stadtverwaltungen erbracht.

Die Gouverneurin der Provinz Luanda, Joanna Lina, kündigte in einem Telegramm die Schaffung einer technischen Gruppe zu diesem Zweck an, die die Arbeiten zur Schaffung technischer Bedingungen in den Gemeinden überwachen und überwachen und ihre Durchführung sicherstellen soll, um die Stücke für die Gestaltung vorzubereiten . neuer Verträge im Hinblick auf den Betrieb eines öffentlichen Hygiene- und Abfallmanagementsystems mit Wirkung zum 1. Januar 2022.

In diesem Sinne hat der Gouverneur von Luanda unter Berücksichtigung der Kommunalisierung des Systems der öffentlichen Reinigung und der Abfallentsorgung beschlossen, dass der Verwaltungsausschuss der Stadt Luanda und die Stadtverwaltungen als Haushaltseinheiten mit den Verfahren und technischen Arbeiten beginnen für die Vorbereitung und Konsolidierung des ersten kommunalen Haushaltsentwurfs erforderlich, bis 31. Juli.

Der erste konsolidierte Vorschlag des Distrikts wird bis zum 31. August eines jeden Jahres an die für den Gesamthaushalt des Landes zuständige zentrale Stelle übermittelt.

„Die Erhebung der Bedingungen und der technischen Arbeiten für die Vorbereitung und Konsolidierung des ursprünglichen Haushaltsvorschlags durch den Verwaltungsausschuss der Stadt Luanda und die Stadtverwaltungen sollte eine konkrete Bestimmung des geschätzten Auftragswerts für öffentliche Reinigungs- und Reinigungsarbeiten ermöglichen Abfallentsorgungsdienste in jeder Gemeinde“

Sieben Unternehmen begannen Ende März damit, neun Gemeinden in Luanda zu säubern, um den Müll zu beseitigen, der sich seit Ende letzten Jahres, als die Luanda . auf den Straßen der Hauptstadt außer Kontrolle Regierung hat Verträge mit Inkassounternehmen ausgesetzt, weil sie nicht in der Lage sind, Schulden zu begleichen, was zu Unmut führte Bevölkerung und Bedenken hinsichtlich der Ausbreitung von Krankheiten aufgrund von Risiken für die öffentliche Gesundheit

READ  Putin lobt Bidens „Fähigkeit“ und steht für die Fortsetzung des Dialogs zur Verfügung

Das Problem wurde erst gelöst, als die Ausschreibung im Februar dieses Jahres geöffnet wurde, um neue Betreiber auszuwählen, und im April eine von der Zentralregierung koordinierte Notoperation eingeleitet wurde, an der mehr als ein Dutzend Bauunternehmen teilnahmen . auf freiwilliger Basis.