logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Redmi A1: Details des neuen billigen Xiaomi-Telefonlecks

Letzten Freitag (2), gepostet Neue Lecks deuten auf die technischen Spezifikationen des Geräts hin Redmi A1Xiaomis neues Low-Cost-Gerät – nicht zu verwechseln Xiaomi Mi A1. Das Gerät soll am kommenden Dienstag (6) in einer offiziellen Veranstaltung angekündigt werdenVorerst nur für Verbraucher in Indien.

und besonders Xiaomi Es hat bereits einige hochwertige Designs veröffentlicht, die den Look des Geräts zeigen, mit Pastellfarben und der Rückseite in einer Lederstruktur. Darüber hinaus gibt die offizielle Seite zur Ankündigung von Redmi A1 an, dass das Gerät damit ausgestattet sein wird 5000-mAh-Akku.

Visuell tun Redmi A1.Quelle: Xiaomi

Gerüchte besagen, dass das Gerät auch mit einem 6,5-Zoll-HD-Display (1600 x 720 Pixel), einem MediaTek Helio A22-Prozessor, LPDDR4X-RAM, internem eMMC 5.1-Speicher, einem microSD-Steckplatz, Dual-SIM und einem P2 (3,5 mm ) Kopfhöreranschluss. Und 10-W-Aufladung, Bluetooth 5.0, 2,4-GHz-WLAN und Android 12-Schnittstelle.

Redmi A1 kommt bald

In Bezug auf das Kamera-Array sollte die Rückseite über einen 8-Megapixel-Hauptsensor (f/2.0) und einen potenziellen Tiefensensor (f/2/2) sowie eine 5-Megapixel-Frontlinse (f/2.2) verfügen. Die Lecks weisen auch darauf hin, dass das Redmi A1-Telefon 192 Gramm wiegt und 164,9 mm x 76,75 mm x 9,09 mm misst.

Ein weiteres durchgesickertes Bild zeigt ein Bild der Vorderseite des angeblichen Redmi A1-Geräts.Ein weiteres durchgesickertes Bild zeigt ein Bild der Vorderseite des angeblichen Redmi A1-Geräts.Quelle: SlashLeaks / Spielen

Bisher hat Xiaomi keine weiteren Details über das Redmi A1 preisgegeben, daher wissen wir nicht, wie viel Wert das Gerät für indische Verbraucher freisetzen wird. In jedem Fall werden weitere Informationen während der für morgen geplanten Ankündigung bekannt gegeben.

Siehe auch  Samsung sagt, dass Apple seine eigenen faltbaren Smartphones nicht vor 2024 bringen wird