logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Papst Francisco erzählt einen Witz mit den Brasilianern: “Sie haben keine Erlösung. Es gibt viel Cachasa und ein kleines Gebet.”

International

Francisco spielte mit einem Priester, der um Gebet für Brasilianer bat.

Papst Franziskus traf sich am Mittwoch zum Abschluss eines öffentlichen Treffens im Vatikan mit einer Gruppe Brasilianer, und die Angelegenheit endete mit einer stillschweigenden Erklärung des Papstes.

Während der brasilianische Priester Joao Paulo Soto Victor, Campina Grande, im Hof ​​von San Damaso spazierte und die Gläubigen begrüßte, trat er an Francisco heran und bat, für seine Landsleute zu beten.

“Der Heilige Vater hat für uns Brasilianer gebetet”, fragte er.

Der Papst erzählte schließlich einen wirklich gesprächigen Witz. “Du hast keine Erlösung.”

Später fügte er hinzu: “Ich bete immer für die Brasilianer.”

Dieser Moment wurde vom brasilianischen Priester Carlos Henrique aus Divinopolis fotografiert und später in sozialen Netzwerken geteilt.





READ  Die Impfung ermöglicht es, den Maskengebrauch und die soziale Distanzierung zu reduzieren, sagt das Europäische Zentrum für die Kontrolle von Krankheiten - Executive Digest