logistic ready

Fachportal für Intralogistik

„Oh ‚biiiichas‘, du wurdest verurteilt.“ Das Gericht vergibt Jose Castillo Branco das Verbrechen des Parfümdiebstahls nicht – Prominente

Ohne Berufung oder Verärgerung ging der Prominente Jose Castelo Branco gestern, 23, Ein Richter am Gericht von Lissabon wurde wegen des Verbrechens verurteilt, im Dezember 2019 auf einem der Flughäfen von Lojas Francas de Portugal, am Flughafen Humberto Delgado in Lissabon, eine Packung Dior-Parfüm im Wert von 116 Euro gestohlen zu haben.

Jose Castelo Branco wird seine Akte beschmutzen und zu einer Gefängnisstrafe verurteilt Ein Bußgeld nicht in Höhe von 550 Euro. Hallo Kunsthändler Er versicherte dem Gericht, dass er nicht über die Mittel verfügte, um diese Geldbuße zu bezahlen, obwohl behauptet wurde, er habe von der Marke Prozis eine feste monatliche Gebühr von 3.500 € erhalten.

Ohne die Fähigkeit oder Unfähigkeit des Prominenten zu diskutieren, den gerade verurteilten Betrag zu zahlen, verfügte der Richter, dass Castelo Branco die Geldstrafe in kleinen Raten zuzüglich der damit verbundenen Zinsen zahlen könne.

Diebstahl erwischt und mit Zeugen

Es wird berichtet, dass Jose Castillo Branco am 12. Dezember 2019 beim Diebstahl eines Dior-Parfums im Wert von 116 Euro erwischt wurde. Der Jet King legte das Paket in den Koffer einer Frau, die im Rollstuhl saß, als es sich im internationalen Flughafen von Lissabon bewegte.

Laden Sie das Video herunter …

Die Weigerung von Jose Castelo Branco, an Bord des Flugzeugs zu gehen, sorgt am Flughafen von Lissabon für einen Skandal

Castelo Branco wurde beim Stehlen erwischt Zwei Ladenangestellte riefen sofort PSP-Agenten an, die in der Nähe waren. Polizeibeamte sagten aus, dass sich das gestohlene Parfüm in der Tasche der Prominenten befand, und eröffneten sofort einen Strafbericht, der jetzt diese verdammte Punktzahl enthält.

José Castelo Branco tritt vor dem Gerichtsgebäude auf, nachdem er des Diebstahls beschuldigt wurde

Wegen der niedrigen Geldstrafe, für die er verurteilt wurde, hat Anwalt Jose Paulo Pinho, der den Fall bereits in der Urteilsphase übernommen hat, noch wenig zu tun, nachdem Jose Castillo Branco sich darüber beschwert hat, dass sein Anwalt ihn nicht über seinen Wohnsitz in New York informiert hat Mitteilungen, vor Gericht zu gehen, wo Al-Tajer im Dezember 2021 fast alle seine geplanten Gerichtsverhandlungen bis auf eine verpasste.

Siehe auch  Eine ukrainische Band bittet Ed Sheeran, ein Solidaritätskonzert in Großbritannien zu geben. Sänger hat bereits geantwortet - Showbiz

Werde lieben