logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Neuigkeiten aus der Zukunft der WWE ohne Vince McMahon

wie in Vince McMahon-Reparaturdarüber wird viel spekuliert Die Zukunft der WWE Ohne seinen „ewigen Besitzer“ und nach fast 40 Jahren unter seiner Kontrolle.

viele Leute drin hinter den Kulissen Erwarten Sie vorerst große Veränderungen, aber laut Wade Keller von PWTorch WWE Es wird es schrittweise umsetzen, um die Stabilität gegenüber seinen Sponsoren, Partnern und Aktionären zu wahren.

Die Meinung von Vince McMahon wird jedoch weiterhin berücksichtigt, da er ein Hauptaktionär des Unternehmens ist.

Es ist auch bekannt, dass das WWE-Talent nicht davon überzeugt ist, dass Vince McMahon aus dem Unternehmen herausbleiben wird und dass er zurück sein wird, sobald die Skandale um die jüngsten Vorwürfe nachlassen.

Laut Sean Ross Sapp von Fightful glaubt das WWE-Talent, dass es keine Skandale und Vorwürfe gegen Vince McMahon brauchte, um das Unternehmen zu verändern, also befürchten sie auch, wer als nächstes aus dem Kreis der Menschen, denen sie vertrauen, „herausfallen“ wird.

Laut Keeler Valley viele Gladiatoren die nicht zufrieden sind AEWNachdem Vince McMahon in Rente gegangen ist, hoffe ich, dass die WWE mehr Interesse zeigt, sie zu verpflichten.

Es ist auch bekannt, dass die Beziehung zwischen Stephanie McMahon und Nick KhanUnd die Der neue Co-CEO der WWESie sind freundlich, und obwohl sie sich nicht sehr nahe stehen, sind sie auch keine Feinde.

Daher sind die WWE-Talente optimistisch, dass es spürbare Veränderungen geben wird, die ihre Umstände verbessern werden, und dass sich die Prioritäten des Unternehmens ändern werden.


Was denkst du über diese Entwicklungen in Bezug auf die Zukunft der WWE?

Siehe auch  100-jähriger Deutscher, der wegen Nazi-Verbrechen angeklagt ist, sagt der Justiz: „Ich bin unschuldig“