logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Neue Konsole für Nintendo Switch mit Rabatt

Die neueste Nintendo Switch ist für begrenzte Zeit* bei Amazon Black Friday erhältlich. Das aktualisierte Modell der Konsole verfügt über einen langlebigeren Akku, der im Gegensatz zum Vorgänger zwischen 4,5 und 9 Stunden hält.

Die innovative Konsole kann in Sekundenschnelle von zu Hause auf eine tragbare Konsole umgestellt werden. Der Nintendo Switch führt seine Spiele in HD aus und bietet drei verschiedene Benutzermodi: TV-Modus; Semi-tragbarer Modus Tragbarer Modus. Auf diese Weise können Sie Ihre Nintendo Switch auf dem Konsolen-Dock platzieren, um TV-Gameplay, Bildschirmfreigabe und Spaß zu genießen – in Multiplayer-Spielen oder sogar die Konsole von der Basis nehmen und mit der installierten Joy-Con-Steuerung spielen.

Das Produkt enthält eine schwarze Nintendo Switch-Konsole, ein Nintendo Switch-Dock, zwei linke und rechte Joy Con-Controller sowie einen neonroten und einen neonblauen. Enthält auch alles, was Sie für den Einstieg benötigen.

Achten Sie auf Lagerverfügbarkeit und Preisänderungen. Klicke hier Werden Sie Prime-Mitglied und sichern Sie sich während des Black Friday exklusive Vorteile.

Neue Nintendo Switch-Konsole – Neonblau & Neonrot

Der Nintendo Switch wurde entwickelt, um ein Teil Ihres Lebens zu sein und verwandelt sich im Handumdrehen von einer Desktop-Konsole in eine tragbare Konsole. Platzieren Sie Ihren Nintendo Switch auf dem Konsolen-Dock, um Spiele auf dem Fernseher zu spielen, und öffnen Sie das Dock, um Ihren Bildschirm im Mehrspielermodus zu teilen. Wählen Sie Ihren Steuerungsstil – eine oder zwei Steuerungen, vertikal oder horizontal, konsolenmontiert oder nicht – und spielen Sie das Spiel auf verschiedene Weise.

*Kaufen Sie über die obigen Links, die IGN Brasilien einen Anteil erhalten.

Im Kanal abonnieren IGN Brasilien Nein Youtube Und besuchen Sie unsere Seiten unter Social-Networking-Site von FacebookUnd TwitterUnd Instagram NS Zucken.

Siehe auch  Vanguard von schwerwiegenden Grafikproblemen auf Xbox-Konsolen betroffen • Eurogamer.pt