logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Net Sport Club | Ein Arbeiter trifft auf Brazil de Pelotas, der sich in der zweiten Liga erholen will .

Das Spiel findet am Samstag (10) in Germano Kruger statt – Foto: André Jonsson / OFEC

Auf der Suche nach Erholung trifft Operario Ferroviário am Samstag (10) um 11 Uhr im Germano-Krüger-Stadion auf Brazil de Pelotas. Das Spiel ist gültig für Runde 11 der Campeonato Brasileiro Série B.

In der letzten Runde musste Alfinegro auswärts eine 0:5-Niederlage hinnehmen und spielte gegen Nautico. Anschließend wurde er von Londrina aus dem Parana-Turnier in einem 1:1-Unentschieden zu Hause eliminiert. Außerdem hat er mit der brasilianischen Nationalmannschaft nicht vier Spiele gewonnen, fünf Spiele insgesamt.

In der Bestenliste liegt Phantom mit 12 Punkten, drei Siegen, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf Platz 11. Der Gegner, Brazil de Pelotas, steht mit sieben Punkten, einem Sieg, vier Unentschieden und vier Niederlagen in der Abstiegszone, das ist der achtzehnte. In der Vorrunde traf die Mannschaft auf Cruzeiro und zog zu Hause mit 0:0 unentschieden an.

„Wir müssen daran arbeiten, diese Situation gegen Brasilien umzukehren, denn der Sieg bringt uns wieder näher an G4 und das ist es, was wir wollen und anstreben sagte in einer Pressekonferenz nach der Auslosung mit Londrina, dass wir wissen, dass es im Moment nicht positiv ist, aber alles ist nicht falsch und wir hätten gedacht und Willenskraft, es umzukehren.

In dieser Partie verlor Trainer Matthews Costa die beiden Stürmer Jean Carlo und Felipe Garcia, die in der Startelf standen. Jean erlitt einen Teilriss des medialen Seitenbandes im rechten Knie und wird derzeit behandelt. Garcia erlitt eine Muskelverletzung Grad 1 an zwei verschiedenen Stellen seines rechten vorderen Oberschenkelmuskels und befindet sich ebenfalls in der medizinischen Abteilung. Neben ihnen fällt Ricardo Bueno noch aus und behandelt eine Verletzung 2. Grades an seinem hinteren Oberschenkel.

READ  Giro'2021: Weiter zur 20. Etappe, Live-Übertragung - Giro

Auch Rafael Bonfim, Clayton und Marcelo Santos sind schon länger in der DM. Nach Angaben des Klubs befinden sich die drei bereits im Übergangsprozess und sind körperlich bereit, bald wieder ins Training einzusteigen.

Mögliche Eskalation

Arbeiter: Simon. Alex Silva, Rene (Fabio Alimao), Odivan (Rodolfo Filmon) und Djalma Silva; Fabio Alimao (Leandro Villella), Thomas Bastos und Leandrino (Marcelo); Rodrigo Bimbo, Rafael Oller und Paolo Sergio

Brasilien von Pelotas: Mateus Nogueira; Thales, Icarus, Hefferton und Kevin; Romulo, Wesley, Lucas Santos, Fabricio und Gabriel; Ramon

Datenblatt

Brasilien Serie B Meisterschaft – Runde 11
Faktor x Brasilien Pelotas
Veranstaltungsort: Germano-Krüger-Stadion
Datum und Uhrzeit: 21.07.10 – 11:00
Schiedsrichter: Deoson Fernando Freitas da Silva
Assistenten: Helsio Araujo Neves und Rafael Ferreira Vieira
Vierter Offizieller: Murillo Ogolini Klein