logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Nach Vasco sollen die Partner von 777 Hertha BSC übernehmen

Nach Vasco sollen die Partner von 777 Hertha BSC übernehmen

Foto: Gabriel Andrezzo

Nach Vasco sollen die Partner von 777 Hertha BSC übernehmen

Hertha BSC aus Deutschland sollte der siebte Klub sein, der von dem nordamerikanischen Unternehmen 777 Partners übernommen wird. Der größte Anteilseigner von SAF do Vasco in Brasilien 777 hat bereits fünf weitere Klubs im Weltfußball auf dem Buckel und die Verhandlungen mit den Deutschen sind weit fortgeschritten. Der Verein verzeichnete einen knappen Verlust von […]Nach Vasco soll 777 Partners Hertha Berlin übernehmen, die in Jogada 10 | debütierte Die neuesten Fußballnachrichten.

Hertha BSC aus Deutschland sollte der siebte Klub sein, der von dem nordamerikanischen Unternehmen 777 Partners übernommen wird. Der größte Anteilseigner von SAF do Vasco in Brasilien 777 hat bereits fünf weitere Klubs im Weltfußball auf dem Buckel und die Verhandlungen mit den Deutschen sind weit fortgeschritten. Der Verein verzeichnete in der vergangenen Saison einen Verlust von fast 80 Millionen Euro (445 Millionen brasilianische Real).


Hertha steckt in einer schweren Finanzkrise, daher dürfte der Kauf der 777 die Berliner Kassen entlasten. Derzeit ist der Club im Besitz des Geschäftsmanns Lars Windhorst, aber ein bisschen Bargeld macht einen Verkauf notwendig. Weitere Klubs unter der Gerichtsbarkeit des Unternehmens sind Melbourne Victory (Australien), Genua (Italien), Sevilla (Spanien), Standard Lüttich (Belgien) und Red Star Paris (Frankreich).

Laut dem Magazin „Kicker“, das erstmals Auskunft gab, soll die erste Finanzspritze für die 777 bei 35 Millionen Euro (195,4 Millionen brasilianische Real) liegen. Dafür muss das Unternehmen in den Folgemonaten zwei weitere Einzahlungen in gleicher Höhe leisten. Zudem wollen die Amerikaner auch Tennor, den jetzigen Hertha-Eigentümer, kaufen. Insgesamt wird sich die Operation auf rund 200 Millionen Euro (1,12 Milliarden BRL) belaufen.

Siehe auch  Die Copa America in Brasilien löst eine Revolution aus: "Ausschweifung und Verachtung für 460.000 Familien" - die Copa America

Folgen Sie Jogada10 in den sozialen Medien: Twitter
Und Instagram
H Facebook

.

ach zuletzt Nach Vasco sollen die Partner von 777 Hertha BSC übernehmen
Debütiert spielte 10 | Die neuesten Fußballnachrichten
.