logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Nach Kritik sagte Joanna Marquez: „Ich musste meine Versicherung aufstocken“

Letzte Woche kam es zu einer Episode des Bewertungsmodells „Sehr unangenehm“. Joanna Marquez Auf Radio Renascença wurde es kommentiert und heftig kritisiert Judith de SousaNachdem die Moderatorin ein Interview mit dem Journalisten Manuel Luis Jocha analysiert hatte.

Bei mehreren Gelegenheiten teilte Judith de Sousa ihre Empörung über die Kommentare des Komikers und postete sogar einen langen Spree in sozialen Netzwerken, was viele als interpretierten Notiz Adressiert an Joanna Marquez.

Nach dem „Brief“ antwortete Judith de Sousa einem Follower: „Mit meinem Sohn gibt es keine Eskapaden!“

Genau aus diesem Grund hatte die Moderatorin am Montag, den 16. Mai, die Gelegenheit, auf diese jüngsten Beiträge des Informationsjournalisten zu reagieren, und beschloss, erneut mit dem Thema zu spielen.

Ihr wisst, dass ich am Wochenende meine Versicherung stark aufgestockt habe, als ich herausfand, dass Judit Sousa das Wort „zu unangenehm“ überhaupt nicht mochte.„Er begann damit, zu sagen.“Also bin ich jetzt für alles da, was kommt. Wenn Judith etwas tut, gewinnt jeder von euch 1 Million EuroEr sagte als Antwort auf die Kollegen Ana Galvão und Ines López Gonçalves.

Siehe auch  "Marlon Brando hat einen Arzt gefunden. Aber ich bin fast gestorben": Promis gaben Abtreibung nach Verbot des Obersten US-Gerichtshofs zu