logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Musik, Tanz und Sport prägen die deutsche Kultur auf dem 38. Oktoberfest

Musik, Tanz und Sport prägen die deutsche Kultur auf dem 38. Oktoberfest

Das Oktoberfest Santa Cruz ist die größte deutsche Party in Rio Grande do Sul und eine der beliebtesten Veranstaltungen in Brasilien und bietet in seiner 38. Ausgabe ein echtes Eintauchen in die deutsche Kultur. Die Festa da Alegria folgt akribisch dem diesjährigen Thema „Unsere Geschichte und unsere Zukunft“ und wird das Beste aus dem Weg der Menschen hervorbringen, die die Gemeinde kolonisiert haben. Das Programm, das am 5. Oktober beginnt, umfasst neben traditionellen Paraden entlang der Rua Marechal Floreano auch Volkstanzaufführungen, Gemeindetreffen, Landolympiade, germanische Spiele, Chortreffen, folkloristische Führungen und ökumenische Gottesdienste.

Was Volkstänze betrifft, wird es Dutzende Auftritte verschiedener Gruppen aus den Gemeinden Santa Cruz do Sul, Vera Cruz, Vale do Sul, Venancio Aires, Lajedo, Arroyo do Mio, Estrela, Restinga Seca, Marques de Sousa, Dois Irmaos, Santa María, Tubandi, Forquitinha, Mato Leitao, Colinas, Campo Bom, Ibiroba und Garibaldi. Das Publikum, das den Oktoberfestpark besucht, erwartet bei diesen Aufführungen wunderschöne Trachten und Tänze mit Geschichte und viel Freude. Zusätzlich zu den Vorführungen im zentralen Flur werden die Gruppen im Rahmen von Folkloreführungen durch den Park streifen und die Besucher an jeder Ecke der Veranstaltung unterhalten.

Laut Martin Goldmeier, dem Koordinator für Kultur und Folklore der 38. Wiesn, geht es bei der Suche nach weiteren kulturellen Angeboten darum, den Besuchern einige der Traditionen der Kolonisten erlebbar zu machen. „Das Oktoberfest weist während der gesamten Veranstaltung germanische Merkmale auf, sei es in der Gastronomie, in Kostümen, bei kulturellen Tänzen oder bei Paraden. Die Partei vertritt unsere Stadt auf traditionelle Weise und ist bestrebt, diese Kultur zu bewahren, weshalb wir großen Wert auf die Wertschätzung dieser Tradition legen.

Siehe auch  Chelseas potenzielle Elf mit Joao Felix im Kader

Tradition im Sport

So wie das Treffen der Vereine die Aufmerksamkeit der Besucher des Festa da Alegria auf sich ziehen wird, wird eine bereits beliebte Touristenattraktion auch Unterhaltung für das Publikum garantieren. Es sind die Olympischen Spiele auf dem Land. Zu den Aktivitäten gehören auch Mitgliedsvereine der Santa Cruz do Sul Integrated Amateur Football League (Lifasc). An den drei Sonntagen des Festivals finden Wettbewerbe statt, darunter Backgammon-Wettbewerbe, Fangball-Wettbewerbe, Schubkarrenrennen, Sackhüpfen, Wettbewerbe im Brennholzsägen, Tauziehen und andere.

Apropos Sport: Das Besucherpublikum wird auch die Möglichkeit haben, im Rahmen von German Games Workshops einige Spiele zu erlernen. Die Aktivitäten, die im Veranstaltungszentrum stattfinden, bieten eine einzigartige Gelegenheit, durch Sport ein Stück deutsche Kultur und Tradition hautnah zu erleben.

Foto: Rodrigo Asman/Disclosure | Quelle: Beratung

Werbung