logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Mit WhatsApp for Desktop können Sie gleichzeitig Aktionen in Chats ausführen

Mit WhatsApp für PC und Mac können Sie mehrere Konversationen gleichzeitig auswählen, um Massenaktionen wie das Markieren von Nachrichten als gelesen/ungelesen und das Stummschalten von Nachrichten durchzuführen

28 Dez
2022
– 18h04

(aktualisiert um 20:13 Uhr)

a Die Whatsapp Es wird an einer Funktion gearbeitet, die bei der Verwaltung von Unterhaltungen über Desktop-Anwendungen helfen soll. Der Fokus liegt darauf, dass mehrere einzelne Chats oder Gruppen ausgewählt werden können, um gemeinsam Aktionen durchzuführen, wie z. B. Stummschalten oder als gelesen markieren.

Die Funktion erscheint im Menü direkt über der Suchleiste für Kontakte oder Konversationen neben dem Stiftsymbol, das zum Erstellen einer Konversation oder Gruppe verwendet wird. Die Option „Gespräche auswählen“ sollte in diesem Menü erscheinen, um anzuzeigen, dass Ihr Konto als neu gilt.

Der von WABetaInfo bereitgestellte Ausdruck zeigt, wie die Schaltfläche funktioniert. Wenn bestimmte Konversationen ausgewählt werden, kann der Benutzer sie sofort stumm schalten (sie erhalten keine Benachrichtigungen mehr) oder Nachrichten als gelesen oder ungelesen markieren.

Foto: Alexander Schatow/Unsplash/Canaltech

Bei WhatsApp for Desktop müssen solche Aktionen einzeln per Mausklick durchgeführt werden. Nach der Implementierung haben Sie ein Kontrollkästchen, um anzugeben, auf welche einzelnen Konversationen oder Gruppen die Option angewendet wird.

Die Änderung scheint der erste Schritt zu Gesprächen zu sein, in denen gemeinsam Aktionen ausgewählt werden. Voraussichtlich wird es in Zukunft auch möglich sein, Chats zu archivieren, ganz oben anzuheften, Nachrichten vom Homescreen zu löschen oder zu löschen – all das lässt sich bereits in der Anwendung erledigen, aber individuell.

Siehe auch  Ring of Pain ist für begrenzte Zeit kostenlos im Epic Games Store erhältlich

Wann kommen mehrere Gruppenchats zu WhatsApp?

Diese Möglichkeit, mehrere Konversationen auszuwählen, befindet sich noch in der Entwicklung, daher ist es unmöglich zu wissen, wann sie WhatsApp Beta für Desktop erreichen wird. Sicher ist, dass Tester es vor der endgültigen Verteilung erhalten müssen, was einige Monate dauern kann.

Die PC- und Mac-Version von Zap wurde sukzessive verbessert, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Jemand hat mit dem Testen begonnen Anrufbenachrichtigungen in windows deaktivieren.

Ende November haben die Entwickler damit begonnen Kostenlose App-Nutzung auf iOS und anderen Betriebssystemen Gleichzeitig. Beta 22.7.0.76 für iPhone zeigt einen Bildschirm an, mit dem Sie Ihr Zap-Konto auf Android- und Windows-PCs verknüpfen können, was die gleichzeitige Nutzung unterstützt.

Quelle: WABetaInfo

Trending la canaltic:

+Die besten Inhalte in Ihrer E-Mail kostenlos. Wählen Sie Ihren Lieblings-Terra-Newsletter. klicken Sie hier!