logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Mit Google Docs können Sie E-Mails über Gmail senden

Letzten Dienstag (15), a Google Über eine neue Funktion für Google Docs, mit der Benutzer E-Mails direkt aus dem Texteditor über Gmail schreiben und versenden können. Nach Angaben des Unternehmens ist die Funktion Teil von Smart Canvas, einer Initiative, die darauf abzielt, die Produktivitätsprogramme des Suchgiganten – wie Meet, Docs und Gmail – nahtlos zu vereinheitlichen.

Um auf die Funktion zuzugreifen, geben Sie einfach „@“ gefolgt von dem Wort E-Mail in den Entwurfsdokumenten ein und die Option „E-Mail-Entwurf“ wird im Schnellzugriffsmenü angezeigt. Die Funktion bietet die Möglichkeit, die Namen der Empfänger durch „@“ zu setzen, ohne sich ihre E-Mail-Adressen merken zu müssen, und ermöglicht es mehreren Personen, mithilfe der Kommentar- und Vorschlagsfunktion am Nachrichtenschreibprozess mitzuarbeiten.

Wenn die E-Mail zum Senden bereit ist, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche im Google Mail-Symbolformat neben dem Entwurf, und ein Fenster mit dem Konfigurationsbildschirmlayout mit E-Mail-Feldern (Betreff, An, CC, BCC und Text) wird automatisch basierend auf dem angezeigt Entwurf gemacht.

Möchten Sie über die neuesten technischen Nachrichten des Tages auf dem Laufenden bleiben? Greifen Sie auf unseren neuen YouTube-Kanal Canaltech News zu und abonnieren Sie ihn. Täglich die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt der Technik für Sie zusammengefasst!

Neues Feature ermöglicht Integration zwischen Google Docs und Gmail (Bild: Playback/Google)

Nichts hindert das Kopieren von getipptem Text aus Google Docs und das Einfügen in Google Mail, aber die Integration von beidem wird den Benutzern das Leben viel einfacher machen – das Hauptziel von Smart Canvas. Das Tool wurde erstmals am 15. März schrittweise für Benutzer der Express Edition eingeführt und wird ab dem 22. März für die breite Öffentlichkeit verfügbar sein.

Siehe auch  Apple testet Swift Playgrounds 4, mit dem Sie Apps auf dem iPad entwickeln können

Das Update ist für alle Google Workspace-Kunden sowie alle mit älteren G-Suite Basic- und Business-Plänen verfügbar.

Quelle: Google

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Geben Sie Ihre Canaltech-E-Mail-Adresse ein, um tägliche Updates mit den neuesten Nachrichten aus der Welt der Technologie zu erhalten.