logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Mit der Poupatempo-App können Sie Ihre Impfung gegen Covid-19 nachweisen

Mit dem Fortschritt der Impfung gegen Covid-19 im Bundesstaat São Paulo wurden die sozialen und kommerziellen Aktivitäten mit der notwendigen Sorgfalt wieder aufgenommen, um die Ausbreitung der Epidemie zu stoppen.

Daher haben einige Institutionen und Gemeinden damit begonnen, ihre Fachkräfte, Mitarbeiter und Bewohner aufzufordern, eine Impfung gegen COVID-19 nachzuweisen. Über die Anwendung Poupatempo Digital kann auf die digitale Kopie des Impfausweises zugegriffen werden, die dieselben Informationen enthält wie das gedruckte Formular, das an die Gesundheitseinrichtungen geliefert wird.

Darüber hinaus ermöglicht das Tool eine Vorregistrierung, die auf die Website Vacina Já gerichtet ist – www.vacinaja.sp.gov.brDies reduziert den Zeitaufwand des Gesundheitszentrums um bis zu 90 % und der Validierungsservice für Impfbescheinigungen, der ein elektronisch verifizierbares amtliches Dokument garantiert.

Die Validierung eines Covid-19-Impfausweises ist sehr einfach. Ein Bürger, der über eine digitale Karte in der Poupatempo-Anwendung verfügt, muss nur einen QR-Code oder einen Zertifikatscode zur Überprüfung durch die zuständige Stelle oder Person angeben.

„Dies kann zum Beispiel bei Familienmitgliedern passieren, die an abgelegenen Orten leben und sich vergewissern wollen, ob ihre Verwandten zwei Dosen des Impfstoffs eingenommen haben“, erklärt Murillo Macedo, Direktor von Prodesp – einem Technologieunternehmen der Regierung von São Paulo, das läuft Poupatempo im Staat.

Siehe auch  Covid-19 ebnet den Weg zur Entwicklung eines Krebsimpfstoffs - Portal Rondon