logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Marechal Rondon beginnt mit der Impfung von 3- bis 4-Jährigen gegen Covid-19 – Jornal do Oeste

Das Gesundheitsministerium hat mitgeteilt, dass die Dosen gestaffelt verabreicht werden, beginnend mit immunsupprimierten Kindern

Das Gesundheitsministerium schickte kürzlich eine Akte an Parana Technische Mitteilung Nr. 213/2022, die mit der Marke Coronavac/Butantan die Impfung von 3- bis 4-Jährigen gegen Covid-19 lenkt. Mit der Veröffentlichung erhält das Verfahren Einzelheiten und Hinweise zur Impfung des neuen Publikums.

Dem Dokument zufolge wird empfohlen, bei allen Kindern schrittweise mit der Impfung zu beginnen, beginnend mit einer Immunschwäche, gefolgt von einer abnehmenden Impfung.

Boykott

Das Gesundheitsministerium von Marechal Candido Rondon hat hervorgehoben, dass die erste Dosis von Covid-19 für Kinder im Alter von 3 bis 4 Jahren ab Donnerstag (28) angewendet wird, beginnend bei der immungeschwächten Öffentlichkeit – sofern eine ärztliche Erklärung vorgelegt wird. Die Impfung wird intermittierend durchgeführt.

In den Räumlichkeiten der Gemeinde wird die Impfung gegen die oben genannte Kategorie donnerstags von 8.00 bis 11.00 Uhr im Gesundheitszentrum Jardim Marechal durchgeführt; Und von 13:30 bis 16:30 Uhr findet es in Vila Gaúcha statt.

Innerhalb der Gemeinde werden die Dosen mittwochs in Gesundheitszentren in den Regionen Puerto Mendes von 8.00 bis 11.00 Uhr und in Iguipura von 13.30 bis 16.30 Uhr verabreicht. Beide Standorte stehen auch den Einwohnern von Bom Jardim zur Verfügung.

Donnerstags von 13:30 bis 16:30 Uhr findet die Impfung im Gesundheitszentrum von Novo Três Passos statt. Freitags von 8.00 bis 11.00 Uhr in Novo Horizonte, dient auch den Bewohnern von Bella Vista; 13:30 bis 16:30 Uhr in Margarida, einschließlich der Einwohner von Sao Roque. In den Provinzen werden diese Dosen nur nach Vereinbarung angewendet.

Siehe auch  Deutschland genehmigt Impfpflicht für medizinisches Personal

Impfstoffe für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren sind auch in diesen Zentren in der Zentrale und auf dem Land erhältlich. Es ist erwähnenswert, dass die Impfung gegen Covid-19 nach Datum und Uhrzeit ausschließlich an den oben genannten Orten erfolgt.

zweite Dosis

Es gibt auch Anweisungen für eine 28-tägige Anwendungsdauer der zweiten Dosis für diese Gruppe. Kinder über 5 Jahre sollten gemäß den bereits empfohlenen Regimen gemäß der Technischen Mitteilung mit Pfizer immunisiert werden.

Die Anwendung in dieser Zielgruppe wurde der National Health Surveillance Agency (Anvisa) freigegeben, nachdem die Wirksamkeit von Vorstudien nachgewiesen wurde. Für Kinder ab 3 Jahren wurde der CoronaVac-Impfstoff ab 2021 in verschiedenen Teilen der Welt eingesetzt.

Die Gemeinden von Parana haben ungefähr 290.000 Dosen auf Lager. Anweisungen der Bundesregierung an Staaten und Kommunen, die verfügbaren Mengen dieses Impfstoffs in ihren Lagerbeständen zu verwalten, um eine zweite Dosis im Abstand von 28 Tagen sicherzustellen, bis die Lagerbestände wiederhergestellt sind.

MCCR-Presseabteilung