logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Leão sagt, Portugal bereitet sich auf die größte Wachstumsphase des Jahrhunderts vor – Conjuntura

Finanzminister Joao Liao betonte an diesem Dienstag, dass das Land in diesem Jahr über das 4%-Ziel hinaus wachsen soll. Nach dem Ecofin-Treffen in Brüssel, bei dem das portugiesische Programm für Wiederaufbau und Widerstandsfähigkeit von den europäischen Finanzministern gebilligt wurde, betonte Liao die positiven Anzeichen für die Wirtschaftstätigkeit und die guten Aussichten für 2022. „Es wird die größte Wachstumsphase des Jahrhunderts sein, “, betonte er.

“Wir sind überzeugt, dass wir 4% überschreiten können”, bekräftigte der Minister und bestätigte damit die Gültigkeit der Erwartungen, die vor einigen Wochen auch nach der Rückkehr der Coronavirus-Infektion auf den Anstieg und einigen Schließungsmaßnahmen bestanden haben.

“Wir erwarten, dass Portugal im nächsten Jahr stärker wächst als die Europäische Union”, fügte er hinzu und stellte fest, dass das Wirtschaftswachstum in den beiden Jahren 9 % erreichen sollte, was sich selbst zum “größten Wachstum dieses Jahrhunderts in den letzten 20 Jahren” machen sollte.

In einer Analyse der Wirtschaftsindikatoren für dieses Jahr verteidigte der Finanzminister, dass „der Binnenmarkt sich sehr gut hält“ und stellte fest, dass „der Konsum der Haushalte sich sehr positiv entwickelt, da er bereits über dem Wert vor der Pandemie liegt. ” Bei den Investitionen, insbesondere im Baugewerbe, seien die Indikatoren ebenfalls positiv, “wobei der Zementverbrauch im Vergleich zum Niveau vor der Pandemie im Jahr 2019 um 20 % zugenommen hat”. Er stellte fest, dass auch die Warenexporte zunehmen.

Der Beamte gab zu, dass der Tourismus „der Teil ist, der sich am langsamsten erholt“, und betonte, dass trotzdem eine „graduelle“ Erholung stattfindet.

Die erste PRR-Überprüfung Ende des Jahres

Joao Liao sagte auch, dass der erste Moment der Überwachung der portugiesischen PRR für dieses Jahr geplant sei und räumte ein, dass die erste Charge nach der Bewertung “Ende dieses Jahres oder Anfang des nächsten Jahres” eintreffen könnte. Dieser Kalender entspricht den Plänen der meisten Mitgliedstaaten.

READ  Frankreich ist in die vierte Welle des Virus eingetreten

Unterdessen bereitet sich das Land auf den Erhalt seines Anteils an der Vorfinanzierung des Programms in Höhe von rund zwei Milliarden Euro vor. Portugals PRR hat bereits grünes Licht von der Europäischen Kommission erhalten und wird heute zusammen mit den anderen 11 bereits von Brüssel genehmigten Programmen vom Ecofin offiziell genehmigt.