logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Künftiger deutscher Finanzminister begrüßt Reformen in Griechenland

das Angesprochen auf eine mögliche Rückkehr zur Sparpolitik sagte Lindner, die Bundesregierung werde sich „auf Stabilität in Europa konzentrieren und gleichzeitig Investitionen und Wettbewerbsfähigkeit fördern“.

Lindner sagte, die deutsche Regierung solle genauso ehrgeizig sein wie die griechische Exekutive, deren „beeindruckende und erfolgreiche Politik“ ein „Referenzpunkt“ sein würde.

Griechenland habe nach der Unterzeichnung des Bündnisabkommens vor der Eröffnung am Mittwoch dank der Umsetzung „beeindruckender Reformmaßnahmen“ seine Wirtschaft „auf einen neuen Erfolgspfad“ bringen können, sagte der künftige Minister auf einer Pressekonferenz. Regierung von Olaf Schultz.

Auf die Inflation angesprochen, wies Lindner darauf hin, dass es notwendig sei, die Auswirkungen der Epidemie zu beobachten und betonte, dass die deutsche Finanzpolitik dieser Entwicklung Rechnung tragen werde, betonte aber auch das Ziel, die Schulden ab 2023 einzudämmen und auf eine Anhebung der Fiskalpolitik zu verzichten Belastung.

Lesen Sie auch: Liga bewertet Prognose des TV-Rechteprozesses

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Google Play herunterladen

Siehe auch  Der PSI-20 läuft gegen den europäischen Trend und landet in den roten Zahlen - O Journal Económico