logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Kaufe Vorfreude auf Mitbewerber bewegt Carrefour-Papiere – Economy

Aktionen Carrefour Brasilien hat den Anstieg von Ibovespa an diesem Donnerstagmorgen, 6, mit einem Plus von etwa 4,44% angeführt, nachdem bekannt wurde, dass die Supermarktkette Auchan einen neuen Vorschlag zur Übernahme ihres Rivalen Carrefour in Frankreich ausarbeiten wird. gemäß Bloomberg, hat das Unternehmen Gespräche mit Geldern von Private Equity, als CVC Capital Partners, über eine mögliche Bietergemeinschaft.

Nach Angaben der Agentur würde die Zusammenarbeit mit Carrefour auch dazu führen, dass Auchans Gründerfamilie Mulliez die größte Supermarktkette in den Vereinigten Staaten schafft. Frankreich und Festigung seiner Position inmitten der Herausforderungen der deutschen Billigkonkurrenten. Jedes Unternehmen braucht die Unterstützung der Großaktionäre von Carrefour, der Familie Molin und des brasilianischen Einzelhandelsunternehmers Abilio Deniz.

Der Präsident des brasilianischen Einzelhandels- und Konsumverbands (SBVC), Eduardo Terra, erinnert daran, dass, wenn sich die Geschichte bestätigt, dies ein Einstieg für die dominierende Auchan-Familie in den brasilianischen Lebensmitteleinzelhandel wäre. Mulliez ist bereits mit anderen Einzelhandelsmarken wie Decathlon und Leroy Merlin im Land präsent. Die Bewegung im Lebensmittelsektor ist jedoch relevant, da die brasilianische Niederlassung eine Stärke der Carrefour-Gruppe ist, insbesondere für die Präsenz des Atacadão-Großhandelsnetzwerks in ihrem Portfolio, die der Muttergesellschaft starke Wachstumszahlen beschert.

Das Management von Auchan gilt als erfolgreich und zeichnet sich eher durch die Präsenz von Geschäftsinhabern aus. Auf Carrefour-Seite wird das Unternehmen stärker fragmentiert geführt. (in Zusammenarbeit mit Victoria Netto)

Siehe auch  recyceln. "Portugal kann nur an vorderster Front sein"