logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Jeep Wrangler mit neuen und originalen Farben

Die Marke Jeep hält ihre Farbpalette auf dem neuesten Stand und bietet Jeep-Enthusiasten die Möglichkeit, einen Custom-Look direkt ab Werk zu bestellen, jedoch mit zwei neuen Karosseriefarben. Model Jahr 2023 Jeep Wrangler: Earl- und Reign-Farben, letztere in begrenzter Produktion.

Es wurde an diesem Tag zum ersten Mal gezeigt Kommentar Für 2020 debütiert Gladiator Farout, ein Farbton von Earl Grey mit maritimen Akzenten, erstmals als Serienkarosseriefarbe im Wrangler-Sortiment. Model Jahr 2023.

Purple, zuletzt 2018 auf dem JK-Modell des Wrangler zu sehen, debütierte unter dem Namen Reign. Model Jahr 2023. Der auffällige Regenschirm ist in einer limitierten Auflage erhältlich Model Jahr 2023 wird Kunden anziehen, die sich für Lila interessieren.

„Wir haben sehr positives Feedback zur Earl-Farbe erhalten, als sie auf dem Gladiator Ford Concept debütierte, und wir arbeiten hart daran, unseren Kunden das zu bieten, was sie wollen“, sagte Jim Morrison, Senior Vice President und Brand Director von Jeep, Nordamerika. „Diese limitierten Produktionsfarben, wie Earl und Reign, ziehen eine große Anzahl von Enthusiasten an, weil sie aufregend, authentisch sind und genau wie die Jeep-Community auffallen.“

Earl- und Reign-Farben ergänzen eine umfangreiche Palette leuchtender und spezieller Farben, die dem Jeep Wrangler Personalisierung und Attraktivität verleihen, zusammen mit einer Palette von Spezialfarben, die direkt ab Werk angeboten werden. Die Earl-Farbe ist für alle Wrangler-Modelle erhältlich und durchgehend verfügbar Model Jahr 2023. Das Farbschema der begrenzten Produktion kann ab sofort bis Oktober bestellt werden.

Diese neuen Farben sind Fireworks Red, High Speed, Hydro Blue, Surge Green, Silver Zenith, Sting Grey, Granite Crystal, Black und Bright White. Model Jahr 2023 JeepWrangler.

Siehe auch  Die sudanesische Polizei geht hart gegen Anti-Putsch-Demonstranten vor | International - Deutschland, Europa, Afrika | DW