logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Israel testet die dritte Dosis des Impfstoffs (in der Pille)

Laut “elEconomista” sagte das in Jerusalem ansässige Unternehmen Oramed Pharmaceuticals, es sei bereit, klinische Studien am Menschen für einen von Oravax Medical entwickelten Impfstoff in Tablettenform zu beginnen.

Es handelt sich um ein neues Medikament, das als eigenständiger Impfstoff oder als Booster für Personen verwendet werden kann, die zuvor gegen Covid-19 geimpft wurden.

Oravax ist ein Unternehmen, das die proprietäre orale Proteinabgabetechnologie von Oramed nutzt, um orale Impfstoffe zu entwickeln, die jetzt nur durch Injektion erhältlich sind.

Darüber hinaus ist das Unternehmen das einzige mit einer ähnlichen Partikel-Impfstofftechnologie, die auf drei Oberflächenproteine ​​von SARS-CoV-2 abzielt, einschließlich derer, die weniger anfällig für Mutationen sind, wodurch der Impfstoff potenziell gegen aktuelle und zukünftige Varianten wirksam ist. COVID-19.

Dieser Impfstoff wird in präklinischen Studien gegen Varianten von Covid-19 getestet, einschließlich der Delta-Variante. Darüber hinaus erklärt der Apotheker, dass diese Impfstofftechnologie hochgradig skalierbar, mit geringen Rohstoffkosten und leicht zu transportieren ist.

Oravax bereitet den Beginn klinischer Studien mit dem oralen Covid-19-Impfstoff vor, zunächst in Israel und dann in anderen klinischen Zentren international.

Das Studienprotokoll wurde vom Institutional Review Committee des Ichilov-Krankenhauses in Tel Aviv genehmigt und wartet nun auf die Genehmigung durch das israelische Gesundheitsministerium.

Experten, darunter auch die der Weltgesundheitsorganisation (WHO), hoffen, dass Auffrischimpfstoffe für die allgemeine und gefährdete Bevölkerung benötigt werden.

Im Erfolgsfall würde der orale Impfstoff den Millionen von Menschen, die den Impfstoff erhalten sollen, enorme logistische, finanzielle und ökologische Vorteile bieten, insbesondere in Teilen der Welt, in denen der Zugang zu medizinischer Versorgung begrenzt ist.

Siehe auch  Impfstoffe reduzieren den Krankenhausaufenthalt und die Sterblichkeit älterer Menschen in den USA erheblich