logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Investieren Sie in die Prävention durch Bewegung

Investieren Sie in die Prävention durch Bewegung

Möglicherweise haben Sie Osaka in Japan, Reykjavik in Island, Melbourne in Australien, Berlin in Deutschland oder Kopenhagen in Dänemark noch nie besucht. Dies sind die Städte, die öffentliche Maßnahmen zur Förderung der körperlichen Betätigung der Bevölkerung umsetzen und die besten Gesundheitsindikatoren der Welt aufweisen. Brasilien hingegen…

Brasilien steht vor einem schwierigen Szenario für die öffentliche Gesundheit. Chronische nicht übertragbare Krankheiten wie Herzerkrankungen, Diabetes und Krebs stellen die häufigste Todesursache im Land dar und stellen eine erhebliche Belastung für das Gesundheitssystem und die Wirtschaft von Staaten und Kommunen dar. Unter den Risikofaktoren für diese Krankheiten ist mangelnde körperliche Aktivität einer der relevantesten.


In diesem Zusammenhang erweisen sich Investitionen in Programme zur Förderung körperlicher Aktivität und Bewegung als entscheidende Strategie zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Generierung von Einsparungen und zum Aufbau gesünderer Städte.

Viele Studien belegen den positiven Return on Investment in die Gesundheitsvorsorge. Beispielsweise zeigt eine 2013 in der Zeitschrift Health Affairs veröffentlichte Studie, dass jeder Dollar, der in Programme für körperliche Aktivität investiert wird, eine Rendite von bis zu 5,60 US-Dollar an medizinischen Kosteneinsparungen generiert. In Brasilien deuten Daten des Gesundheitsministeriums darauf hin, dass körperliche Inaktivität in den Vereinigten Staaten für etwa 300 Millionen US-Dollar an Krankenhauskosten verantwortlich ist. Investitionen in Programme zur Förderung körperlicher Aktivität können dem Gesundheitssystem erhebliche Einsparungen bescheren und Ressourcen für andere vorrangige Bereiche freisetzen. Mit 150 Millionen können wir tatsächlich Hunderte von Sportlehrern in jeder Gemeinde und Stadt des Landes mit angemessenen Gehältern einstellen und die Gesundheit des Ortes verbessern.

Aber fast niemand in Brasilien glaubt, dass das wichtig ist. Erstens, weil es zur Wahlzeit nicht erscheint, und zweitens, weil die Bevölkerung es selbst nicht für wichtig hält, es sei denn, sie wird krank und erkennt, dass sie die Krankheit durch körperliche Betätigung hätten verhindern können.

Siehe auch  Eine deutsche Stadt beschließt, Katzen zu Hause zu halten, um gefährdete Vögel zu erhalten

Die Vorteile einer Investition in körperliche Aktivität gehen über die direkten Einsparungen hinaus. Eine aktivere und gesündere Bevölkerung weist eine höhere Produktivität am Arbeitsplatz auf. Studien zeigen, dass körperlich aktive Arbeitnehmer geringere Fehlzeiten aufweisen und eine höhere Produktivität aufweisen. Ein weiterer Faktor ist die Verringerung der Anwesenheit, da regelmäßige körperliche Bewegung das Auftreten von Krankheiten verringert, was den Präsentismus, also den gesundheitsbedingten Produktivitätsverlust am Arbeitsplatz, verringert. Darüber hinaus kommt es zu einer Verbesserung der Lebensqualität, da körperliche Aktivität zur körperlichen und geistigen Gesundheit beiträgt und Stress, Angstzustände und Depressionssymptome reduziert. Last but not least ist in Brasilien die niedrigere Kriminalitätsrate zu nennen, da Studien zeigen, dass Gemeinden mit einem höheren Anteil an körperlicher Betätigung eine niedrigere Kriminalitätsrate aufweisen.

Eine ältere Person, die regelmäßig körperlich aktiv ist, gibt mindestens 50 % weniger für medizinische Ausgaben aus als eine ältere Person, die keinen Sport treibt oder an einer Krankheit leidet. Eine kürzlich im Journal of Preventive Medicine veröffentlichte Studie mit dem Titel „The Cost of Physical Inactivity in the United States: A Review of the Literature“ bietet einen umfassenden Überblick über die Literatur zu den Kosten körperlicher Inaktivität in der amerikanischen Bevölkerung und dient als Referenz für uns alle.

Durch Investitionen in die Prävention durch körperliche Aktivität sparen Städte nicht nur Gesundheitskosten, sondern generieren auch eine Reihe sozialer und wirtschaftlicher Vorteile. Beispiele hierfür sind höhere Produktivität, geringere Fehlzeiten, verbesserte Lebensqualität und geringere Kriminalitätsraten. Hierin zu investieren wäre eine kluge und vorteilhafte Strategie für brasilianische Städte wie Piracicaba. Und es wird billiger! Werden wir das eines Tages sehen? Auf zum nächsten!

Siehe auch  Deutschland zahlt 2,25 % Zinsen für 10-jährige Schulden, was ein neuer europäischer Standard ist


Klicken Sie hier, um die wichtigsten Stadtnachrichten per WhatsApp zu erhalten.


Für weitere Inhalte folgen Sie dem WhatsApp-Kanal von JP.