logistic ready

Fachportal für Intralogistik

In Spanien bestätigt man die Zukunft von Cristiano Ronaldo

Artikel

Inmitten vieler Zweifel bestätigt Marca: Eine Rückkehr zu Real Madrid ist keine Option.

Da Manchester United für eine weitere Saison unter Vertrag steht, muss sich Cristiano Ronaldo noch der Vorsaison-Arbeit der Red Devils anschließen, und die Zukunft bleibt im Moment zweifelhaft. Bereits mit Vereinen wie Chelsea, Atletico, Bayern und verbunden Vorgeschlagener saudischer MillionärEine Rückkehr zu Real Madrid ist absolut ausgeschlossen.

Dies ist die Garantie der spanischen Zeitung Marca, nachdem Gerüchte über angebliche Treffen zwischen CR7 und Florentino Perez, dem Präsidenten des Merengue-Clubs, von der Veröffentlichung dementiert wurden. „Cristiano Ronaldo wird nie wieder bei Real Madrid spielen“, titelte er.

Ronaldo erlebte eine Ära beim Verein in der spanischen Hauptstadt, wo er nach seinem Abschied von Manchester United und vor seinem Wechsel zu Juventus neun Spielzeiten verbrachte. Er erzielte 41 Tore und gewann 16 Titel.

Siehe auch  Ich bete für ihn. Ich hoffe alles geht gut "