logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Ibovespa vermeidet Zusammenbruch am Mittwoch, schließt aber trotzdem – Money Times

Ibovespa vermeidet Zusammenbruch am Mittwoch, schließt aber trotzdem – Money Times

Folgen Sie Ibovespa und den Märkten in Echtzeit. (Foto: Patricia Montero/Bloomberg)

Zusammenfassung: verschmutzt durch ausländische Märkte, die ibovespa Der Mittwoch (15.) eröffnete deutlich niedriger und erreichte die 100.000-Punkte-Marke bei einem Sitzungstief, erholte sich aber am Ende gut.

Der Referenzindex der Brasilianischen Börse schloss die Handelssitzung mit einem Minus von 0,25 % bei 102.675,45 Punkten.

Risikoaversion erfasste die Märkte, nachdem ein Aktionär einer der größten europäischen Banken Schweizer KreditEine Aufstockung des Anteils an der Bank verweigerte er aus regulatorischen Gründen. Die Nachricht wurde inmitten des Zusammenbruchs schlecht aufgenommen SVB Finanzgruppedie Befürchtungen einer ähnlichen Finanzkrise wie 2008 aufkommen ließ.

Die Nachricht, dass die Schweizer Behörden nach Möglichkeiten suchen, die Bank zu stabilisieren, sorgte jedoch für eine gewisse Erleichterung an den Märkten.

Treten Sie Money Times Telegram bei!
Greifen Sie in Echtzeit auf die Nachrichten zu, die Ihren Tag bereichern, von den Wirtschafts- und Anlagemärkten bis hin zu relevanten Themen unter Brasilien und die Welt. Hier klicken und mitmachen!



Schauen Sie sich die Hauptthemen des Programms an ibovespa und Märkte heute derzeit. Sehen Sie sich die Höhepunkte an.

Siehe auch  Europäische Zentralbank erhöht Zinsen trotz Bankenproblemen - Mix Fall