logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Hoffenheim besiegt Wolfsburg zu Gunsten von Alimau. RB Leipzig und Leverkusen gewinnen

Hoffenheim besiegte an diesem Samstag Wolfsburg mit 3:1 in einem Spiel, das für die sechste Runde der Deutschen Meisterschaft gültig ist. Andrej Kramaric, Christoph Baumgartner, Pavel Kaderapek und Riedel Baku erzielten jeweils die Tore.

Damit belegte Hoffenheim mit acht Punkten den neunten Platz. Wolfsburg wiederum liegt mit 13 auf dem dritten Platz. In der nächsten Runde treffen die beiden Teams auf Stuttgart und Borussia Emgladbach.

RB Leipzig goleia oder Hertha Berlin

Ebenfalls am Samstag besiegte RB Leipzig Hertha Berlin mit 6:0, Christopher Nkunku (zweimal), Joseph Poulsen, Nordi Mukele, Emil Forsberg und Amadou Haidara erzielten die Tore.

Damit liegt Leipzig mit sieben Punkten auf dem zehnten Platz. Herta kam mit sechs auf den elften Platz. In der nächsten Runde treffen die beiden Teams jeweils auf Bochum und Freiburg.

Damit belegte Leverkusen mit 13 Punkten den zweiten Platz. Mainz liegt mit 10 noch auf dem fünften Platz. In der nächsten Runde treffen die beiden Mannschaften auf Armenien und Union Berlin.

Siehe auch  Schumacher findet es nach seinem Debüt "bequemer", hebt aber das Lernen in der Formel 1 hervor