logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Health präsentiert diesen Sonntag PrEP für HIV

Schutz Vorbelichtung, PrEP, Es besteht in der richtigen Anwendung von antiretroviralen Arzneimitteln (ARV) mit dem Ziel, das Risiko einer HIV-Infektion zu verringern. Daher ist es wichtig, Prävention, gute Information und wirksame Sozialpolitik zu fördern, damit die Gesundheitsnetze gefährdete Gruppen vollständig einbeziehen.

“PrEP ist ein sehr wirksames Mittel zur Prävention von HIV und wird über SUS angeboten. Es auf die Straße zu bringen, ist eine Möglichkeit, seine Reichweite zu vergrößern und so den Einwohnern von São Paulo einen besseren Zugang zu ermöglichen.” Christina Abate, IST/AIDS-Koordinatorin, erklärte.

Weiter nach der Ankündigung

Die Anzeige konnte nicht geladen werden

Die Städtische Gesundheitsverwaltung von São Paulo (SMS) wird durch die Koordinierung von STI/AIDS diese Art der HIV-Prävention in einem in Brasilien beispiellosen Verfahren außerhalb der Gesundheitsabteilung anbieten. Die Veranstaltung findet am kommenden Sonntag, 27., in Minhocao statt.

Bedienung:

PrEP auf der Straße gestartet

was oder wasBereitstellung einer Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP) für HIV, HIV-Schnelltests, Verteilung von HIV-Selbsttest-Kits, Kondomen und Gleitgel
Wo: Elevado Presidente João Goulart oder Minhocão, in der Nähe der Metrostation Marechal Deodoro
Daten: Sonntag, 27. Juni
Tabelle: 10-15 Uhr – Anmeldeschluss für den PrEP- und Express-Test ist um 14:30 Uhr.

READ  Heute kommen mehr als fünftausend britische Touristen an der Algarve an - The Observer