logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Hatten Sie Kontakt zu einem bestätigten Fall von Affenpocken? Hier ist, was zu tun ist

a Die Generaldirektion für Gesundheit (DGS) gab am Freitag bekannt, dass in Portugal 473 menschliche Fälle von Affenpockenvirus wurden diagnostiziertZum ersten Mal in unserem Land infizierte sich eine Frau. Aber wissen Sie, was zu tun ist, wenn Sie mit einem bestätigten Fall in Kontakt kommen?

An diesem Sonntag teilte der Nationale Gesundheitsdienst (SNS) auf Twitter die Empfehlungen der Generaldirektion für Gesundheit (DGS) für diese Fälle mit.

Woher weiß ich, ob ich eine mögliche Erkrankung habe?

  • Hautausschlag und/oder Schleimhautläsionen, Fieber > 38 °C, Kopfschmerzen, Myalgie, Müdigkeit und vergrößerte Lymphknoten, die 21 Tage vor dem Auftreten mindestens eines der folgenden Anzeichen auftreten:
  1. Kontakt mit einem bestätigten oder wahrscheinlichen menschlichen Fall von Affenpockenvirus;
  2. Reisen Sie nach West- oder Zentralafrika
  3. Geschlechtsverkehr mit mehreren Partnern.

Wenn ich eine mögliche Erkrankung habe, was soll ich tun?

  • Lassen Sie sich sofort medizinisch untersuchen;
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit anderen Personen, während Sie infiziert sind;
  • warnen Sie Personen, mit denen Sie in engem Kontakt standen, nach dem Auftreten von Symptomen;
  • Teilen Sie keine persönlichen Gegenstände: Kleidung, Bettwäsche, Handtücher;
  • Kleidung und Textilien in der Waschmaschine bei einer Temperatur von mehr als 60 ° C waschen;
  • Reinigen Sie Oberflächen mit Bleich- oder Chlorreinigern und lassen Sie sie an der Luft trocknen.“

Ich habe einen Fall angerufen und bin asymptomatisch. Was soll ich machen?

  • Achten Sie auf Anzeichen und Symptome;
  • 21 Tage lang nach dem letzten Kontakt zweimal täglich die Körpertemperatur messen:
  • Sie müssen sich nicht isolieren, wenn Sie keine Symptome haben. “

Nach Angaben des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurden bis zum 7. Juli 2022 5.949 Fälle in 33 Ländern der europäischen Region gemeldet.

Siehe auch  DF verzeichnet in den ersten vier Monaten des Jahres 2021 einen Rückgang von 81,6%

Großbritannien mit 1.351 bestätigten Fällen, Spanien 1.256, Deutschland 1.242 und Frankreich mit 498 sind die vier Länder mit den meisten Fällen. Portugal liegt auf der Liste der am stärksten betroffenen Länder an fünfter Stelle.

Lesen Sie auch: Portugal hat 473 Fälle von Affenpockenvirus. Die erste Infektion wurde bei einer Frau entdeckt

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice Award zum sechsten Mal in Folge und fünf Sterne für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.