logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Großbritannien verzeichnet in 16 neuen Fällen eine neue Art von Covid-19 – O Journal Económico

Das britische Gesundheitsministerium untersucht das Auftreten eines weiteren neuen Typs, der in 16 neuen Infektionsfällen in Großbritannien nachgewiesen wurde.

Laut einer von “The Telegraph” veröffentlichten Geschichte ist die Variante namens B.1.621 mit internationalen Reisen verbunden. Derzeit gibt es keine Hinweise auf eine aktive Community-Übertragung.

Obwohl Experten am 21. Juli zu dem Schluss kamen, dass diese neue Variante erschienen sei, erklärte die britische Zeitung, dass Beamte sie bereits vor Wochen aufgrund von bestätigten Fällen in anderen Ländern entdeckt hätten, als die Delta-Variante, die etwa zwei Monate lang im Nepal ist in der Welt bereits dominant geworden.

Bis heute wurden 325 Fälle dieses neuen Stammes in Kolumbien, 264 in den Vereinigten Staaten, 196 in Spanien und 122 in Mexiko bestätigt, aber es gibt auch Berichte über Fälle in anderen Ländern in Europa, Südamerika und Asien.

In Großbritannien wurden 16 bestätigte Fälle in verschiedenen Regionen registriert, und London ist derzeit das Drehkreuz mit 10 Fällen bei jungen Menschen im Alter von 20 bis 29 Jahren, von denen drei mit internationalen Reisen in Verbindung stehen.

Auch wenn das Aufkommen dieses neuen Stamms Experten in Zukunft beunruhigen könnte, warnt das britische Gesundheitsministerium derzeit, dass es keine Anzeichen dafür gibt, dass dieser neue Stamm gegen Covid-19-Impfstoffe resistent ist.

Siehe auch  Portugal ist das europäische Land mit der niedrigsten Anzahl an täglichen Todesfällen pro Million Einwohner