logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Grönland ohne Eis und Minho ohne Sommer

Die Einwohner von Minho treten am 1. August ohne Anzeichen von Sommer ein. Für Sonntag wird in ganz Minho Regen erwartet, mit Temperaturen von maximal 24 Grad. Dieses Szenario sollte sich die ganze Woche über wiederholen, wobei die Provinzen Braga und Viana do Castelo fast täglich von Regenschauern besucht werden.

Daher wird es für Urlauber immer schwieriger, Sonnen- und Strandmomente zu planen, anders als beispielsweise in Grönland, wo eine Hitzewelle mit Temperaturen über zehn Grad zu einer Schmelzepisode geführt hat Eis. Hut.

Laut dänischen Wetterstationen erreichten die Höchsttemperaturen Mitte dieser Woche in dieser Region mehr als 24 Grad, was beispielsweise der Höchsttemperaturvorhersage für Sonntag in Braga entspricht.

Während im Norden Portugals Kälte die Hitze ersetzt, schmilzt der grönländische Eisschild durchschnittlich mit etwa 8 Milliarden Tonnen pro Tag, doppelt so viel wie der normale Durchschnitt während des Sommers.

Zurück in Portugal, und laut IPMA vielleicht erst nach dem 10. August, wird es Tage mit Höchsttemperaturen über 30 Grad geben.

Siehe auch  Etwa 30 % der Portugiesen haben bereits ein europäisches digitales Zertifikat