logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Google Chrome 100 kommt mit neuem Code und anderen Neuigkeiten

Selbst mit den ständigen Updates seit seiner Einführung im Jahr 2008 ist es überraschend Google Chrome kommen heute an Versionsnummer 100.

Um dieses wunderbare Ereignis zu feiern, hat Chrome eine Datei zusammengestellt ZeitplanErklärt, wie sich der Browser im Laufe der Jahre entwickelt hat.

Chrome 100 wird heute veröffentlicht. Deshalb haben wir einen Zeitplan für erstellt #100 CoolWeb-Momente 🎉
Es hat Spaß gemacht, zurückzublicken und zu sehen, wie sich das Internet entwickelt hat. Erinnerst du dich, als wir Medienquellenerweiterungen erhalten haben? Oder wann wurde der erste Arbeitsentwurf von Flexbox eingereicht?

Trotz der drei Nummern bringt der Release kleinere Änderungen mit sich. Eines der wichtigsten ist eine leichte Neugestaltung des Browsersymbols – das jetzt stärkere Töne, einen größeren Kreis im Inneren und verschiedene Versionen aufweist, die dem Betriebssystem entsprechen, auf dem es ausgeführt wird. Unter macOS hat es beispielsweise schattierte Elemente, die dem Symbol mehr Tiefe verleihen.

Die Version ermöglicht es auch, Suchergebnisse aus einem Seitenmenü zu überprüfen, ohne die ganze Seite öffnen zu müssen. Es wurden auch Verbesserungen bei der Verwendung externer Monitore, eine neue Download-Oberfläche, die den Fortschritt in der Navigationsleiste anzeigt, und die Möglichkeit, aktuell wiedergegebene Registerkarten stummzuschalten, ohne zwischen ihnen zu wechseln, erzielt.

Zu den kleineren Neuigkeiten gehören eine Warnung beim gleichzeitigen Schließen mehrerer Tabs (versehentliches Schließen vermeiden) und Verbesserungen in Serie agent Und das Ende der Option zum Speichern von Daten in iOS und Android. Die Version enthält auch eine Reihe von Dateien Neuigkeiten für Entwickler.

Nachrichten beiseite, Wie wir vor ein paar Wochen gesprochen habenDa Google Chrome und Mozilla Firefox Version 100 erreichen (Firefox am 3. Mai), können viele Websites Kompatibilitätsprobleme haben. Obwohl die meisten dieser Probleme behoben sind, Das Chrome-Team hat gewarnt Einige Websites müssen noch aktualisiert werden, um in der neuen Version einwandfrei zu funktionieren.

Wie auch immer, die neue Version ist jetzt für alle verfügbar.

Siehe auch  Quake funktioniert bereits mit 4K/120FPS auf der Xbox Series X | S.