logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Gerard Lopez Boavista Majority Officer SAD – Boavista

50,78 % Position wurde CMVM gemeldet

Gerard Lopez, ein Investor von SAD do Boavista, besitzt seit dem 28. Juli 50,78 Prozent des Grundkapitals des Unternehmens. Den verfügbaren Dokumenten zufolge deutet die am Donnerstag bekannt gegebene Übernahme auf eine Zunahme der Beteiligung hin, die CMVM dazu veranlasst hat, Luxemburg zu zwingen, Fahren Sie mit einem öffentlichen Übernahmeangebot (OPA) fort Über die Traurigkeit der Leoparden.

Der Geschäftsmann, der SAD axadrezada über die ‚Jogo Bonito‘-Gruppe kontrolliert, an der er 88 Prozent des Aktienkapitals hält, erwarb Ende Juli 1.279.596 Aktien (36,56 Prozent) von Boavista Clube und 497.704 (14,22 Prozent) von BFC Investimentos. Durch diesen Prozess besitzt Boavista Clube jetzt nur noch 10 Prozent des Grundkapitals von SAD (350.000 Aktien der Klasse A). Es ist zu beachten, dass die vom Verein verkauften Aktien zu Klasse-B-Aktien werden, aber wenn Schachspieler sie in Zukunft zurückkaufen, werden sie automatisch in Klasse-A-Aktien umgewandelt, die unter anderem ein Vetorecht gewähren.

Nachdem die Akquisitionsarbeiten durch ein „privates Dokument“ und mit Gerard Lopez als Mehrheitsgesellschafter enthüllt wurden, muss der Unternehmer nach zuvor von CMVM bereitgestellten Informationen nun OPA gründen.

Laut dem Protokoll

6

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Siehe auch  Paula - Conceicao könnte das klassische Luz-Spiel (FC Porto) verpassen