logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Fühlt sich Ihre Haut stark juckend an?  Ärzte klären mögliche Ursachen auf

Fühlt sich Ihre Haut stark juckend an? Ärzte klären mögliche Ursachen auf

HHaben Sie häufig juckende Haut? Ich weiß nicht warum? Es kann mehrere Rechtfertigungen geben, manche schwerwiegender, andere natürlich schädlicher. Um Ihnen bei der Lösung des Rätsels zu helfen, erläutern zwei in der Zeitschrift Woman & Home zitierte Ärzte einige der häufigsten Ursachen.

Lesen Sie auch: Befolgen Sie diese vier Tipps für strahlende Haut

Was kann juckende Haut verursachen:

  • Trockene Haut. Bei trockener Haut „dringen Reizstoffe ein, die Juckreiz verursachen können“, erklärt Dr. Kemi Fabusiwa. Das bedeutet, dass „Ihre Haut leichter auf scharfe Seifen, parfümierte Produkte oder sogar Temperaturschwankungen reagiert“;
  • Bestimmte Medikamente. Es handelt sich um eine Nebenwirkung einiger gängiger Medikamente, darunter Schmerzmittel wie Aspirin und Blutdruckmedikamente;
  • Druck. Falls Sie es noch nicht wussten: Eines der häufigsten Stresssymptome sind Hautprobleme wie Rötungen, Entzündungen und Juckreiz.
  • Menopause. „Östrogen signalisiert die Produktion von natürlichen Ölen und Kollagen (dem Protein, aus dem Haut, Haare und Nägel bestehen), und niedrigere Werte führen zu einer geringeren Ölproduktion und niedrigeren Kollagenwerten“, was dazu führt, dass unsere empfindliche Haut leicht gereizt wird;
  • Allergische Reaktion. Chandni Rajani, Allgemeinmedizinerin und Kosmetikerin, sagt, dass es „verschiedene Allergene gibt, die eine Immunreaktion auslösen können, die zu juckender Haut führt.“
  • Vitamin-A-Mangel, E E D. „Ein unzureichender Gehalt dieser Vitamine kann die Gesundheit der Haut schädigen und zu Trockenheit, Reizungen und Juckreiz führen. Daher ist die Aufrechterhaltung einer ausgewogenen Ernährung, die reich an essentiellen Nährstoffen ist, von entscheidender Bedeutung für die Gesundheit der Haut und das allgemeine Wohlbefinden“, fügt er hinzu.
  • Ekzem oder Psoriasis. Laut dem Arzt handelt es sich bei der ersten Erkrankung „um eine Entzündung der Haut, die zu Rötungen, Schwellungen und Juckreiz führt, während Psoriasis zu einer schnellen Ansammlung von Hautzellen führt, was zum Auftreten trockener und juckender Stellen führt.“

Lesen Sie auch: Ein Ernährungsberater verrät die besten Tipps, um Cellulite loszuwerden

Siehe auch  Amazon Prime verschenkt kostenlose PC-Spiele und Overwatch 2-Levels