logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Formel 1: Lewis Hamilton verlängert seinen Vertrag bei Mercedes bis 2023

Seit 2013, als er zum deutschen Team kam, hat der Brite bereits sechs Weltmeistertitel, 77 Rennsiege und 74 Hauptplätze errungen.

EFE / EPA / CHRISTIAN BRUNALewis Hamilton ist seit 2013 bei Mercedes und hat für das Team bereits sechsmal die Fahrer-Weltmeisterschaft gewonnen

britischer Pilot Lewis Hamilton Vertrag verlängern mit Mercedes Es wird weiterhin funktionieren Formel 1 Von der deutschen Mannschaft mindestens bis 2023. Das teilten Mercedes und der Pilot am Samstagmorgen, 3., in sozialen Netzwerken mit. Seit 2013, als er zum deutschen Team kam, hat Hamilton sechs Weltmeistertitel, 77 Rennsiege und 74 Pole Positions gewonnen. Insgesamt holte der Brite 2008 sieben Weltmeistertitel, den ersten mit McLaren. “Wir setzen die Beziehung fort, die zum erfolgreichsten Fahrer- und Teamduo der Formel-1-Geschichte geworden ist”, heißt es in einer offiziellen Erklärung von Mercedes. .

“Es ist kaum zu glauben, dass ich seit fast neun Jahren in diesem großartigen Team bin und freue mich darauf, unsere Partnerschaft noch zwei Jahre fortzusetzen. Wir haben bereits so viel erreicht, aber wir haben noch so viel auf und neben der Strecke zu erreichen.” “, sagte Hamilton, der auch die Unterstützung von Mercedes lobte. Nicht nur innerhalb der Formel 1, sondern in allen ihren Positionen in Bezug auf soziale Fragen.“Ich bin sehr stolz und dankbar für die Art und Weise, wie Mercedes mich bei meinen Bemühungen unterstützt hat, Vielfalt und Gleichberechtigung in unserem Sport zu verbessern. Sie haben Verantwortung übernommen und wichtige Schritte unternommen, um ein vielfältigeres Team und ein integrativeres Umfeld zu schaffen.“

Mercedes-CEO und Chairman Toto Wolff feierte auch die Vertragsverlängerung von Hamilton. „Da wir ab 2022 in eine neue Ära der Formel 1 eintreten, kann es in unserem Team keinen besseren Fahrer als Lewis geben. Seine sportlichen Leistungen sprechen für sich, und mit seiner Erfahrung, seiner Schnelligkeit und seinem Laufkönnen ist er auf dem Höhepunkt seiner Leistung.“ Solange Hamilton „Feuer“ habe, könne er in der deutschen Mannschaft bleiben, fügte Wolff hinzu solange er will.

READ  Viertelfinale und Halbfinale des Turniers