logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Finden Sie heraus, was Brad Pitt im Rollstuhl mit dem Zahnarzt gemacht hat

B.Radbitt machte die Nachricht an diesem Mittwoch, nachdem er fotografiert wurde, als er ein medizinisches Zentrum in Beverly Hills im Rollstuhl verließ. Die internationale Presse gab sofort bekannt, dass der Schauspieler den Zahnarzt verlassen würde, aber die Tatsache, dass er im Rollstuhl saß, alarmierte die Fans weiterhin.

Was hat Brad Pitt mit dem Zahnarzt gemacht? Diese Frage wollten unsere Leser beantworten und wir haben bereits eine Erklärung dafür.

In der Tat, nach Hola! Es war nur eine Operation, um einen Weisheitszahn zu entfernen.

Die Tatsache, dass der 57-jährige Schauspieler im Rollstuhl transportiert wurde, kann mit der Tatsache zusammenhängen, dass für die Operation eine Vollnarkose erforderlich war, von der wir nicht wissen, wie sie durchgeführt worden wäre, und auch nicht mit der Schwere der Operation. Die Situation.

Ein weiterer Grund, der bereits zu Beginn der Nachrichtensendung erwähnt wurde, betraf ein Protokoll des medizinischen Zentrums, um eine Haftung für den Fall zu vermeiden, dass der Patient beim Verlassen der Einrichtung verletzt wurde.

Lesen Sie auch: Bilder von Brad Pitt, der einen Rollstuhlzahnarzt verlässt

Sei immer der Erste, der es weiß.
Verbraucherwahl zum fünften Mal in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Laden Sie Google Play herunter

Siehe auch  Bundesverfassungsgericht verhindert Ratifizierung einer europäischen „Bazooka“