logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Fenster. Microsoft veröffentlicht ein Update zur Behebung einer kritischen Sicherheitslücke – The Watcher

Microsoft hat am Dienstag ein Update für PrintNightmare veröffentlicht, eine Software-Schwachstelle für Steuern der Windows-Druckerfunktionen. Das Unternehmen empfahl den Benutzern, Updates zu installieren”sofort“.

Der heute veröffentlichte Fix behebt die Schwachstelle vollständig und enthält auch eine neue Funktion, mit der Kunden stärkere Schutzmaßnahmen implementieren können“, sagt Microsoft.

wie ist es dir ergangen die KanteDer Fehler wurde vom Unternehmen letzte Woche aufgedeckt und veranlasste Microsoft auch, Sicherheitsupdates für ältere Versionen des Microsoft-Betriebssystems zu veröffentlichen, wie beispielsweise Windows 7, das 2009 veröffentlicht wurde und 2020 nicht mehr unterstützt wird. Sicherheitsupdates ” Windows Server 2016, Windows 10, Version 1607 und Windows Server 2012 werden eine Weile verzögert, aber in Kürze erwartet.”

Der Fehler wurde Ende Mai vom Ermittler der Cybersicherheitsfirma Sangfor entdeckt, erklärte er am Donnerstag CNN. Microsoft warnte davor, dass Hacker durch diese Sicherheitsanfälligkeit Programme installieren, Daten anzeigen und löschen oder sogar neue Benutzerkonten erstellen könnten. Mit anderen Worten, einen Computer aus der Ferne steuern.

Kneipe • Lesen Sie weiter unten

Aufgrund des gleichen Medienvorstoßes hat Microsoft zwar Updates für Windows 10 veröffentlicht, dies jedoch nicht für die Beta-Version von Windows 11, Die nächste Version des Betriebssystems. Obwohl es noch nicht offiziell verfügbar ist, testen viele Benutzer es bereits.

Von Android zum Creators Store. Wie Windows 11 „die Grundlage des nächsten Webs sein“ will

READ  Eidos Montreal kündigt Marvels Guardians of the Galaxy an