logistic ready

Fachportal für Intralogistik

FC Porto: Dies sind die Voraussetzungen für die Erneuerung von Sergio Conceicao

Sergio Conceicao und Porto verhandeln über die Kontinuität des Trainers. Die Gespräche haben in der vergangenen Woche Fortschritte gemacht, der Club ist optimistisch in Bezug auf ein positives Ergebnis, aber es gibt noch einige ungelöste Probleme. Wichtige Themen.

ein Mehr Er weiß, dass der finanzielle Aspekt nicht zu diesen offenen Punkten gehört oder zumindest kein Prioritätspunkt ist. Unsere Zeitung erfährt zum Beispiel, dass Sergio Conceicao kürzlich ein Angebot zur Ausbildung des Staudamms aus Katar und einen Auftrag im Wert von 20 Millionen für zwei Spielzeiten erhalten hat: zehn Millionen pro Saison. Nettowerte.

Darüber hinaus genießt Sergio Conceicao eine beneidenswerte finanzielle Stabilität. Die wertvolle Karriere eines professionellen Fußballspielers ermöglicht es Ihnen, Ihre diesbezüglichen Optionen unabhängig zu verwalten. 2017 erklärte sich der Trainer bereit, den FC Porto zu trainieren, um die Hälfte seines Gewinns in Nantes zu gewinnen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern.

Je nachdem, was hätte festgestellt werden können, sind die Bedingungen, die Sérgio Conceição auf den Tisch legte, unterschiedlich: vor allem Ernsthafte Verstärkung des portugiesischen Teams PortoNicht in Anzahl, sondern in Qualität; Sergio möchte eine ausgeglichenere Gruppe in allen Positionen, damit er die Teilnahme an allen Wettbewerben mit höherer Qualität verwalten kann.

Der Trainer glaubt, dass er zumindest eine hervorragende Teilnahme an der Champions League wiederholen kann. Daher sind nur eine Handvoll wirklich großer Verstärkungen erforderlich.

Darüber hinaus spürt der Trainer dies, wie wir gelernt haben Einige Bereiche der Porto-Struktur sollten verbessert werden. Conceição wünscht sich von Anfang bis Ende mehr und bessere Professionalität innerhalb des Clubs.

READ  "Portugal ist übertrieben, ich habe viele Tricks gesehen"

Ernsthafte Stärkung der Mannschaft und Verbesserung der Profistruktur des FC Porto: Die beiden großen Anforderungen von Sergio Conceicao sind, weiterhin Trainer der Drachen zu sein.

Nachdem wir uns Neapel näherten, Obwohl der Präsident der Italiener unsere Zeitung bestrittSergio ist der Kontinuität viel näher. Diese Details fehlen.