logistic ready

Fachportal für Intralogistik

EU: Deutschlands BIP soll 2021 von 3,2% auf 3,4% steigen

São Paulo, 12. Mai 2021 – Europäische Kommission, die Exekutive von
Die Europäische Union (EU) hat ihre Wirtschaftswachstumsprognose nach oben revidiert
Aus Deutschland für dieses und nächstes Jahr, mit Erholung in beiden
Export und privater Konsum.

Die deutsche Wirtschaft soll in diesem Jahr um 3,4 % wachsen, verglichen mit den hohen Erwartungen von
3,2 % gegenüber dem letzten Februar-Bericht. Für 2022, Wachstumsprognose
des BIP wurde von 3,1 % auf 4,1 % revidiert. Im Jahr 2020 gab es
Es sind immer noch 4,9%.

“Die Verbotsmaßnahmen haben seit Dezember zu einem Rückgang des privaten Konsums geführt”, sagte er
2020, aber eine deutliche Erholung der Konsumausgaben und -aktivität
Ein Jahr wird laut Impfung ab der zweiten Hälfte dieses Jahres erwartet
Intensive Kommunikationsdienste und Fortschritte wieder öffnen“, sagt die EU.

„Exporte haben sich seit Mitte 2020 erholt und sollten weitergehen
nachhaltiges Wachstum”.

Darüber hinaus wird erwartet, dass sich die Inflation im Laufe dieses Jahres aufgrund von Faktoren beschleunigen wird
Vorübergehend, aber voraussichtlich im Jahr 2022 wieder rückläufig.
2,4 % der Verbraucherpreise in diesem Jahr und 1,4 % im nächsten Jahr danach
0,4% mehr als letztes Jahr.

„Erhebliche fiskalische Maßnahmen müssen ergriffen werden, um die Erholung zu unterstützen“
Es bleibt das ganze Jahr über in Kraft und begrenzt den Verlust von Arbeitsplätzen und
Die Europäische Union sagt: „Das Haushaltsdefizit wird voraussichtlich um
2021 und ging im Jahr 2022 zurück.“

Cristiana Euclydes Agentur / CMA

Copyright 2021 – CMA-Gruppe

READ  Deinstallationsprogramm für Police Emotet Virus Update nach Deinstallation des Hacking-Prozesses | Altieres Rohrs Blog