logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Etienne Catena verabschiedete sich von Roma, bevor er zu Sporting wechselte: “Ich bin stolz”

Etienne Catena, der 17-jährige italienische Verteidiger, der Sporting vom AS Roma verpflichtet hat, um die U23 Lions-Mannschaft zu fördern, hat in den sozialen Medien eine Abschiedsbotschaft für den italienischen Klub hinterlassen.

Lesen Sie die vollständige Nachricht:

verbunden


„Damit endet eine weitere denkwürdige Saison auf die bestmögliche Weise, wie wir alle am 6. August gesagt haben. Italienischer Meister!

Leider endete nach sechs Jahren auch meine Karriere in Rom.

Ich möchte dem Verein danken, denn er hat mir in den letzten Jahren viel beigebracht, sowohl fußballerisch als auch menschlich, was das Wichtigste ist. Ein großes Dankeschön an alle meine Teamkollegen, die mich bei meiner Ankunft hier vor sechs Jahren willkommen geheißen haben und mir sofort das Gefühl gegeben haben, Teil einer außergewöhnlichen Familie zu sein, einer Familie, die sich im Laufe der Jahre so gefreut hat, zwei von drei Meisterschaften gewonnen zu haben. Es ist verrückt. Champion Zeug!

Ich möchte sagen, dass es mir wirklich eine Ehre ist, dieses Hemd zu tragen, und ich werde meiner Familie immer danken, denn wenn ich so weit gekommen bin, gilt mein Verdienst vor allem denen, die mir immer nahe waren, auch in meinen schwierigsten Zeiten Momente. Ich habe immer alles getan, um meinen Traum zu verwirklichen, denn für die Hauptstadt Roma zu spielen ist ein Traum, den jeder verwirklichen möchte.

Besonderer Dank gilt auch den Direktoren, den Physiotherapeuten und dem technischen Team, vor allem aber Herrn Fabrizio Picarita, der mir in zwei Jahren geholfen hat, zu zeigen, was ich als Spieler bin.

Ich hoffe, es ist kein Abschied, sondern ein Abschied.

READ  Die Europa League ist eine offizielle Liga und die UEFA droht, diejenigen auszuschließen, die spielen

Wir sind der Meister von Italien.”