logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Elektive laparoskopische vs. Notfall laparoskopische Chirurgie für gutartige Ovarialzysten während der Schwangerschaft

Gutartige Ovarialzysten während der Schwangerschaft sind relativ häufig, und im ersten Trimenon ist bei einem Durchmesser größer oder gleich 10 cm eine Oophoroplastik indiziert. Video, während das abwartende Management bei Patienten mit Abszessen mit einem Durchmesser von weniger als sechs Zentimetern angewendet werden kann. Doch ist die werdende Maßnahme wirklich sicher? Wie viele Patienten müssen am Ende einer Notoperation unterzogen werden? Ist eine laparoskopische rekonstruktive Operation der Eierstöcke im zweiten Trimester sicher? Auch bei Patientinnen mit einer gutartigen Ovarialzyste mit kleinerem Durchmesser?

Hören Sie auch: Ovarialzysten: Ist das in diesem Fall ein Risiko? [podcast]

Eine aktuelle Analyse der chirurgischen Behandlung von gutartigen Ovarialzysten

Im Juli 2022, a Artikel – Ware Nummer Zeitschrift für Geburtshilfe und GynäkologieforschungMit dem Ziel, die Ergebnisse gutartiger Ovarialzysten zu untersuchen und zu vergleichen, die während der Schwangerschaft mit laparoskopischen oder notfallchirurgischen Eingriffen behandelt wurden. Von 2004 bis 2017 behandelten die Forscher 135 schwangere Frauen (110 Wahlbehandlungen und 25 Notfälle) mit Ovarialzysten und verglichen die chirurgischen und perinatalen Ergebnisse.

Finden

Laut den Autoren des jeweiligen Artikels gab es keinen signifikanten Unterschied im Zystendurchmesser, aber Zysten von weniger als 6 cm waren häufiger in Notfallsituationen (36 %) als in elektiven Fällen (15 %). Reife Teratome waren häufiger in elektiven Fällen (89 % vs. 52 %) und Corpus-luteum-Zysten häufiger in Notfällen (0 % vs. 32 %). Die Raten der laparoskopischen Operationen (98,2 % vs. 52,0 %) und der Ovarialerhaltung (99,1 % vs. 80,0 %) waren signifikant höher, und die Krankenhausaufenthalte nach der Operation waren in den elektiven Fällen signifikant geringer als in den Notfallfällen. Es gab keinen signifikanten Unterschied im Gestationsalter bei der Geburt (38,9 1,9 vs. 38,4 2,7 Wochen), Frühgeburtenrate (12 % vs. 20 %) oder Geburtsgewicht (2939469 vs 3019510 g).

Siehe auch  8 Unsicherheiten, die das Stabilisierungsprogramm behindern (und ein Problem, das später behoben werden muss) - Überwachen

mehr wissenDie Bedeutung der Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit: ihre Folgen für das Leben

Es ist nicht ungewöhnlich, dass schwangere Frauen mit einer gutartigen Ovarialzyste eine Notoperation benötigen, aber eine Notoperation birgt größere Risiken als eine elektive Operation. Somit ist die laparoskopische Wahloperation auch bei gutartigen Ovarialzysten mit kleinerem Durchmesser (ca. 5 cm) bei Schwangeren im zweiten Trimenon indiziert und sicher.

Sehen Sie sich weitere Vorteile an, wenn Sie ein PEBMED-Portalbenutzer sind:

Sehen Sie sich weitere Vorteile als Benutzer an
Ist das PEBMED-Portal:

7 Tage kostenlos mit Whitebook

Die Anfrage richtet sich an Sie, Herr Doktor, mit dem Ziel, Sicherheit und Objektivität bei Ihrer klinischen Entscheidung zu erreichen.

Kostenloser Zugang zu Nursebook

Greifen Sie auf wichtige Informationen in Ihrem täglichen Leben zu, wie z. B. Anamnese, Biologie.

Freier Eintritt ins Forum

Ein Raum für Erfahrungsaustausch und konstruktive Kommentare zu Themen rund um Medizin und Gesundheit.

Unbegrenzter Zugang

Erhalten Sie Zugriff auf Nachrichten, Studien, Updates und weitere Inhalte, die von Experten geschrieben und referenziert wurden

Teste Dein Wissen

Beantworten Sie unsere Quizfragen und lernen Sie auf einfache und unterhaltsame Weise

Benutzerdefinierte Inhalte

Erhalten Sie Studien, Updates, neue Verhaltensweisen und andere Inhalte, die nach Disziplinen unterteilt sind, per E-Mail