logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Einige Xbox-Konsolen schalten sich während Sportspielen von selbst aus

Die Xbox von Microsoft ist eine der beliebtesten Spielekonsolen weltweit. Wie jede technologische Ausrüstung unterliegt sie jedoch auch einigen Problemen.

Nach neuesten Informationen beschweren sich Spieler darüber, dass sich ihre Xbox bei Sportspielen ausschaltet. Aber Microsoft untersucht bereits, was passiert ist.


Xbox schaltet sich beim Sport aus

Berichten einiger Xbox-Besitzer zufolge treten bei der Konsole einige Probleme auf. Konkret schaltet sich die Microsoft-Konsole bei einigen Sportarten aus. In anderen Fällen wurden die Spiele selbst ohne ersichtlichen Grund geschlossen. Die Probleme treten meistens in Spielen auf wie NBA 2K22Und Wahnsinn 22 es ist das FIFA 22.

Microsoft untersucht dieses Problem jedoch bereits. Wie auf der Website gefunden VGCAm 14. September bestätigte Xbox das Problem. An diesem Tag dachte die Marke, dass das Problem speziell mit NBA 2K22 zusammenhängt.

Aber jetzt hat das Unternehmen über seinen Support-Account im sozialen Netzwerk Twitter ein Status-Update veröffentlicht, in dem es heißt, dass bereits eine Untersuchung im Gange ist, um das Problem zu untersuchen.

Bisher scheint das Problem jedoch weiterhin zu bestehen. Laut Berichten auf Plattformen wie redditDer Fehler betrifft hauptsächlich Spieler der Xbox Series X und Series S. Andererseits berichteten einige Spieler, dass sie auch in älteren Spielen wie NBA 2K21 und NBA 2K19 auf ähnliche Probleme gestoßen sind.

Derzeit ist noch nicht bekannt, wann diese Situation gelöst wird. Wir werden den Artikel aktualisieren, sobald es weitere Neuigkeiten gibt.

Siehe auch  PS5 hat in Großbritannien über 1 Million Einheiten verkauft