logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Eine rote Statue von Wladimir Putin erscheint in einem Stadion im Central Park, New York – The Observer

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Beobachterartikel.

Rote Statue des russischen Präsidenten Wladimir Putin sitzt auf einem kleinen Kampfpanzer, Es wurde in einem Stadion aufgestellt Zentralpark. Das Werk stammt vom französischen Künstler James Colomina, der dafür bekannt ist, rote Skulpturen zu schaffen und sie ohne Vorwarnung in der Öffentlichkeit zu lassen.

„Diese Statue zielt darauf ab, die Absurdität des Krieges anzuprangern und den Mut von Kindern angesichts gewalttätiger und katastrophaler Situationen hervorzuheben“, schrieb der Bildhauer in sozialen Netzwerken.

mehrere von „Roter Putin„Sie wurde auf der ganzen Welt hinterlassen, und die Statue selbst wurde auch in einem Stadion in Barcelona und im Jardin de Luxembourg in Paris gesehen. Der Bildhauer teilt seine Kunst mit instagram, Es zeigt die unterschiedlichen Reaktionen auf die Anwesenheit des russischen Führers an ungewöhnlichen Orten – vor allem von Kindern.

Maryam Yacoub, eine der berühmten Besucherinnen des Parks in New York, erklärte der Agentur Reuters Seine Lesart der Arbeit des französischen Künstlers: „Ich denke, es ist eine gute Möglichkeit, seine Meinung zu äußern und der Welt zu zeigen, dass viele Menschen unzufrieden mit dem sind, was vor sich geht.“

Kneipe • Lesen Sie unten weiter

Siehe auch  Die Vereinigten Staaten sind bereit, auf die russische Invasion der Ukraine zu reagieren