logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Donnarumma bringt Navas bei Paris Saint-Germain in Schwierigkeiten | International

Reproduktion / Twitter

Donnarumma und Navas kämpfen um einen Platz im französischen Club

Eine der Hauptursachen für Kopfschmerzen bei Mauricio Pochettino in Paris St. Germain
Es ist der Streit zwischen Keylor Navas und Gianluigi Donnarumma.
Der Trainer entschied sich, keine der beiden Eigentumsrechte zu garantieren, um Zusammenstöße in der Umkleidekabine zu vermeiden, aber die jüngste Leistung des italienischen Torhüters könnte den Ausschlag zu seinen Gunsten geben.

Donnarumma
(siehe Bilder in der Galerie unten)
Sein zweites Spiel startete er als Startspieler gegen RB Leipzig, wo er als einer der besten Spieler auf dem Feld galt und der Mannschaft bei der Abwehr eines Elfmeters für die Deutschen half. Am vergangenen Freitag stand der Torhüter gegen Lille auf dem Feld und spielte ein sicheres Spiel.

Donnarumma wurde im Juli vom französischen Klub unter Vertrag genommen und erreichte das Team in Hochstimmung, nachdem er bei der letzten Ausgabe des Europapokals zum besten Spieler gekürt wurde. Trotz des unbestrittenen Status des Titelverteidigers verärgerte der Torhüter die Bank in einigen Spielen und erwog einen Wechsel zu einem anderen Verein.

Obwohl Donnarummas Niveau darauf hindeutet, dass der Italiener seine Position als Junior nicht aufgeben wird, muss Pochettino seiner Philosophie treu bleiben, die er seit Beginn seiner Karriere bei PSG verfolgt. Der argentinische Trainer wird keine individuelle Leistung priorisieren und das Niveau, das die Torhütermannschaft im Training sieht, wird immer Vorrang haben.

Siehe auch  Balotelli wurde in den italienischen Kader berufen