logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Dokumentation bald.  Messi steht kurz davor, ein CR7-Konkurrent zu werden

Dokumentation bald. Messi steht kurz davor, ein CR7-Konkurrent zu werden

DieIonel Messi steht vor seiner letzten Woche als Spieler von Paris Saint-Germain. Die Scheidung wurde bekannt gegeben und das Schicksal des Argentiniers wurde immer klarer, als Barcelonas Option verschwand.

Al-Hilal aus Saudi-Arabien erwartet mit offenen Armen die Ankunft des Weltmeisters, berichtete die Tageszeitung Marca am Montagabend. Saudi-Arabiens Traum, den ehemaligen Barcelona-Spieler und Cristiano Ronaldo gemeinsam in der Liga zu sehen, wird wahr.

Die Gespräche zwischen La Pulgas Umfeld und den Verantwortlichen des erfolgreichsten Klubs Arabiens begannen vor Monaten. Zu den ersten Kontakten kam es nach der Unterzeichnung einer Vereinbarung mit dem Ministerium für Information und Tourismus, durch die der Angreifer zum Image des saudischen Landes wurde, ähnlich wie es bei CR7 der Fall ist. Denken Sie daran, dass der Messi angebotene Vertrag für jede der beiden Spielzeiten etwas mehr als 300 Millionen Euro beträgt.

Lesen Sie auch: Xavi verbirgt kein Interesse mehr an Messi: „Wenn du nach Barcelona kommen willst …“

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer’s Choice im siebten Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.

Laden Sie den Apple Store herunter

Siehe auch  Bruno Conte ersetzt Jose Mourinho auf der Bank in Rom