logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Zukunft von Tomas Estevez könnte über Olympiacos gehen

Es scheint, dass der griechische Verein mit dem FC Porto verbunden ist

Tomás Esteves hat den Lehrgang beim FC Porto B beendet und wird ausgeliehen, Olympiacos wird als Rechtsverteidiger fungieren.

Der vom Portugiesen Pedro Martins trainierte und um Titel kämpfende griechische Meister gilt als interessante Lösung für den 20-Jährigen, der seinen Urlaub vorerst weiterhin in Spanien genießt.

Siehe auch  Ball – Finanzielles „Fairplay“ endet (UEFA)